Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...
/ Schritt für Schritt durch Oberösterreich

Schritt für Schritt durch Oberösterreich

Vom Böhmerwald an die Donau und in die Berge des Südens

Mit Kind und Kegel ins sanft hügelige Mühlviertel. Zur mehrtägigen Etappenwanderungen an der Donau entlang. Um unberührte Natur zu erleben in den Nationalpark Kalkalpen. Für atemberaubende Ausblicke ins Salzkammergut. Ganz egal wo man auch hinfährt: Jede Wanderregion in Oberösterreich hat ihren gewachsenen, unverwechselbaren Charakter.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren

Im Mühlviertel fühlen sich auf den zahlreichen leichten und mittelschweren Wanderrouten besonders Familien wohl. Das Umgebungsbild wird geprägt vom granitenen Untergrund der Böhmischen Masse, von Wäldern und Wackelsteinen. Doch auch wer hoch hinaus will, ist hier an der richtigen Adresse, denn im Böhmerwald steigt das Mühlviertel bis auf 1.300 Meter Seehöhe an - und zeigt alpinen Charakter.

Schon Johann Strauss hat mit seinem Donauwalzer die Schönheit der Donau erkannt - Zeit, dieser Faszination auf den Grund zu gehen! Der Donausteig ermöglicht es, einmal quer durch Oberösterreich von Grein nach Passau zu wandern. Ob Tagesausflüge oder eine mehrtägige Etappenwanderung - je nach Zeit, Lust und Ausdauer!

Wandern im Nationalpark Kalkalpen bedeutet ein einzigartiges Naturerlebnis. In der Waldwildnis wachsen Pflanzen, die man nur noch hier findet. Tiere, die hier ihr letztes Refugium finden, können dem Wanderer über den Weg laufen. Wie zu alten Zeiten bewirtschaftete Almen mit urigen Unterkünften unterstreichen die Ursprünglichkeit der Region.

Das Salzkammergut ist bekannt für seine einzigartige Seen- und Gebirgslandschaft. Zahlreiche Aussichtspunkte, wie die Plattform "5fingers" sind ein Garant für "Wow-Effekte" und glänzende Augen. Längst kein Geheimtipp mehr: Bei einer mehrtägigen Rundwanderung um und auf den Dachstein - den höchsten Berg Oberösterreichs - können sich erfahrene Wanderer und Bergsteiger auf einen besonderen Adrenalinschub freuen.