Kalkalpenweg Nationalpark Kalkalpen


Haftungsausschluss

150 km Weitwanderweg zu den schönsten Plätzen im und um den Nationalpark Kalkalpen
Der Kalkalpenweg verbindet das Ennstal von Reichraming mit dem Toten Gebirge bei Hinterstoder. Er führt über das Sensengebirge nach Windischgarsten und über Spital am Pyhrn auf die Wurzeralm. Von dort geht es über Hinterstoder und den Flötzersteig nach Sankt Pankraz.

Reisen Sie in eine längst vergangene Zeit und erleben Sie die Geburt der Kalkberge. Wasser, Wald, Kalkstein und Fauna sind nur einige Begriffe, die Sie auf Ihrer Tour auf Schritt und Tritt begleiten werden.

Entlang der wunderschönen Route haben Sie immer wieder die Möglichkeit an attraktiven Rastplätzen eine kurze Pause einzulegen. Jede Etappe hat ein eigenes Thema - Der Kalkalpenweg entführt Sie in die Wunderwelt Natur, Mensch und Tier. Entdecken Sie den Reichtum des Nationalparks anhand der 11 Etappen und dazugehörigen Themen.

Tour und Routeninformationen

Startort: 4462 Reichraming
Ausgangspunkt: Nationalpark Besucherzentrum Ennstal 4462 Reichraming, Eisenstraße 75
Zielort: 4572 Sankt Pankraz
Zielpunkt: Nationalpark Rast St. Pankraz
Schwierigkeit:
mittel
Dauer: 53.5 Stunden
Länge: 148.6 Kilometer
Höhenmeter: 6683m
Niedrigster Punkt: 369m
Höchster Punkt: 1600m

Günstigste Jahreszeit:

Sommer

Kriterien:

An der Strecke

Kalkalpenweg Etappe 1


Kalkalpenweg Etappe 1 - Enns: BESUCHERZENTRUM ENNSTAL - ENNSER HÜTTE
Die erste Etappe führt vom Besucherzentrum Ennstal entlang der Enns nach Großraming und weiter Richtung Almkogel zur Ennser Hütte.


4462 Reichraming
Tel.: +43 (7254) 8414-0
E-Mail: info@nationalparkregion.com
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 10


Kalkalpenweg Etappe 10 - Alpinismus, Tradition, Technik: EDTBAUERNALM - HINTERSTODER
Die 10. Etappe führt von den Hutterer Böden über das Weissenbachtal, vorbei an Polsterlucke und Schiederweiher, in den Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder.

4573 Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Tel.: +43 (7564) 5263-99
E-Mail: hinterstoder@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 11


Kalkalpenweg Etappe 11 - Flötzerstieg & Kreidehöhle: HINTERSTODER - BAHNHOF HINTERSTODER
Die Finaltour startet im Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder und führt entlang der Steyr, vorbei an Kreidehöhle und Strumboding, am Flötzersteig nach St. Pankraz.

4573 Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Tel.: +43 (7564) 5263-99
E-Mail: hinterstoder@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 2


Kalkalpenweg Etappe 2 - Kulturlandschaft: ENNSERHÜTTE - ANLAUFALM
Die 2. Etappe führt von der Ennser Hütte über den Gamsstein zur Gschwendt-Alm und weiter über Brunnbach auf die Anlaufalm im Nationalpark Kalkalpen.

4463 Großraming
Tel.: +43 (7254) 8414-0
E-Mail: info@nationalparkregion.com
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 3


Kalkalpenweg Etappe 3 - Wildnis & Wildtiere: ANLAUFALM - EBENFORSTALM
Von der Anlaufalm führt Sie die 3. Etappe in die Wildnis des Nationalpark Kalkalpen. Über die große Klause zur Ebenforstalm.

4463 Großraming
Tel.: +43 (7254) 8414-0
E-Mail: info@nationalparkregion.com
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 4


Kalkalpenweg Etappe 4 - Adler: EBENFORSTALM - WINDISCHGARSTEN
Die 4. Etappe führt von der Ebenforstalm im Nationalpark Kalkalpen über den Bodinggraben und Steyrsteg zum Wurbauerkogel und nach Windischgarsten.

4580 Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Tel.: +43 (7562) 5266-99
E-Mail: info@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 5


Kalkalpenweg Etappe 5 - Geologie: WINDISCHGARSTEN - GOWILALM
Die 5. Etappe führt von Windischgarsten nach Spital am Pyhrn auf die Gowilalm. Atemberaubende Panoramablicke und alpine Monumetalitäten inklusive!

4580 Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Tel.: +43 (7562) 5266-99
E-Mail: info@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 6


Kalkalpenweg Etappe 6 - Almen & Wasserschluchten: GOWILALM - SPITAL AM PYHRN
Hoch hinaus und tief hinunter! Der 6. Tag führt von der Aussichtsreichen Gowilalm über die Dr. Vogelgesang-Klamm in den Stiftsort Spital am Pyhrn.

4582 Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Tel.: +43 (7563) 249-99
E-Mail: spital@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 7


Kalkalpenweg Etappe 7 - 2 Millionen Jahre in 2 Stunden: SPITAL AM PYHRN - DÜMLERHÜTTE
Die 7. Etappe führt von Spital am Pyhrn über das höchstgelegene Hoch- und Niedermoor der nördlichen Kalkalpen auf der Wurzeralm zur Dümlerhütte.

4582 Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Tel.: +43 (7563) 249-99
E-Mail: spital@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 8


Kalkalpenweg Etappe 8 - Alpentiere: DÜMLERHÜTTE - ZELLERHÜTTE
Etappe Nummer 8 führt über den idyllischen Windhagersee bei Vorderstoder zur Zellerhütte am Nordabfall des Warscheneckgebirges.

4575 Roßleithen – die pferdefreundliche Gemeinde
Tel.: +43 (7562) 5266-99
E-Mail: info@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Kalkalpenweg Etappe 9


Kalkalpenweg Etappe 9: ZELLERHÜTTE - EDTBAUERNALM
Mit Blick zur "Alpinprominenz" des Toten Gebirges geht es heute über eines der höchst gelegenen Bergdörfer, Vorderstoder, zur Edtbauernalm auf die Hutterer Böden in Hinterstoder.

4574 Vorderstoder – das märchenhafte Bergdorf
Tel.: +43 (7564) 8255
E-Mail: vorderstoder@pyhrn-priel.net
Web: www.kalkalpenweg.at

Höhenprofil

Höhenprofil: Kalkalpenweg Nationalpark Kalkalpen

Touren

Kalkalpenweg Etappe 10

Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Kalkalpenweg Etappe 10 - Alpinismus, Tradition, Technik: EDTBAUERNALM - HINTERSTODERDie 10. Etappe führt von den Hutterer Böden über das Weissenbachtal, vorbei an Polsterlucke ...

Kalkalpenweg Etappe 1

Reichraming
Kalkalpenweg Etappe 1 - Enns: BESUCHERZENTRUM ENNSTAL - ENNSER HÜTTEDie erste Etappe führt vom Besucherzentrum Ennstal entlang der Enns nach Großraming und weiter Richtung Almk ...

Kalkalpenweg Etappe 11

Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Kalkalpenweg Etappe 11 - Flötzerstieg & Kreidehöhle: HINTERSTODER - BAHNHOF HINTERSTODERDie Finaltour startet im Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder und führt entlang der Steyr, vorbe ...

Kalkalpenweg Etappe 2

Großraming
Kalkalpenweg Etappe 2 - Kulturlandschaft: ENNSERHÜTTE - ANLAUFALMDie 2. Etappe führt von der Ennser Hütte über den Gamsstein zur Gschwendt-Alm und weiter über Brunnbach auf die ...

Kalkalpenweg Etappe 3

Großraming
Kalkalpenweg Etappe 3 - Wildnis & Wildtiere: ANLAUFALM - EBENFORSTALMVon der Anlaufalm führt Sie die 3. Etappe in die Wildnis des Nationalpark Kalkalpen. Über die große Klause ...

Kalkalpenweg Etappe 4

Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Kalkalpenweg Etappe 4 - Adler: EBENFORSTALM - WINDISCHGARSTENDie 4. Etappe führt von der Ebenforstalm im Nationalpark Kalkalpen über den Bodinggraben und Steyrsteg zum Wurbauer ...

Kalkalpenweg Etappe 5

Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Kalkalpenweg Etappe 5 - Geologie: WINDISCHGARSTEN - GOWILALMDie 5. Etappe führt von Windischgarsten nach Spital am Pyhrn auf die Gowilalm. Atemberaubende Panoramablicke und alp ...

Kalkalpenweg Etappe 6

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Kalkalpenweg Etappe 6 - Almen & Wasserschluchten: GOWILALM - SPITAL AM PYHRNHoch hinaus und tief hinunter! Der 6. Tag führt von der Aussichtsreichen Gowilalm über die Dr. Vogel ...

Kalkalpenweg Etappe 7

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Kalkalpenweg Etappe 7 - 2 Millionen Jahre in 2 Stunden: SPITAL AM PYHRN - DÜMLERHÜTTEDie 7. Etappe führt von Spital am Pyhrn über das höchstgelegene Hoch- und Niedermoor der nö ...

Kalkalpenweg Etappe 8

Roßleithen – die pferdefreundliche Gemeinde
Kalkalpenweg Etappe 8 - Alpentiere: DÜMLERHÜTTE - ZELLERHÜTTEEtappe Nummer 8 führt über den idyllischen Windhagersee bei Vorderstoder zur Zellerhütte am Nordabfall des Warschen ...

Kalkalpenweg Etappe 9

Vorderstoder – das märchenhafte Bergdorf
Kalkalpenweg Etappe 9: ZELLERHÜTTE - EDTBAUERNALMMit Blick zur "Alpinprominenz" des Toten Gebirges geht es heute über eines der höchst gelegenen Bergdörfer, Vorderstoder, zur E ...

Kalkalpenweg Etappe 1

Reichraming
Kalkalpenweg Etappe 1 - Enns: BESUCHERZENTRUM ENNSTAL - ENNSER HÜTTEDie erste Etappe führt vom Besucherzentrum Ennstal entlang der Enns nach Großraming und weiter Richtung Almk ...

Kalkalpenweg Etappe 10

Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Kalkalpenweg Etappe 10 - Alpinismus, Tradition, Technik: EDTBAUERNALM - HINTERSTODERDie 10. Etappe führt von den Hutterer Böden über das Weissenbachtal, vorbei an Polsterlucke ...

Kalkalpenweg Etappe 11

Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport
Kalkalpenweg Etappe 11 - Flötzerstieg & Kreidehöhle: HINTERSTODER - BAHNHOF HINTERSTODERDie Finaltour startet im Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder und führt entlang der Steyr, vorbe ...

Kalkalpenweg Etappe 2

Großraming
Kalkalpenweg Etappe 2 - Kulturlandschaft: ENNSERHÜTTE - ANLAUFALMDie 2. Etappe führt von der Ennser Hütte über den Gamsstein zur Gschwendt-Alm und weiter über Brunnbach auf die ...

Kalkalpenweg Etappe 3

Großraming
Kalkalpenweg Etappe 3 - Wildnis & Wildtiere: ANLAUFALM - EBENFORSTALMVon der Anlaufalm führt Sie die 3. Etappe in die Wildnis des Nationalpark Kalkalpen. Über die große Klause ...

Kalkalpenweg Etappe 4

Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Kalkalpenweg Etappe 4 - Adler: EBENFORSTALM - WINDISCHGARSTENDie 4. Etappe führt von der Ebenforstalm im Nationalpark Kalkalpen über den Bodinggraben und Steyrsteg zum Wurbauer ...

Kalkalpenweg Etappe 5

Windischgarsten – Tradition trifft Moderne
Kalkalpenweg Etappe 5 - Geologie: WINDISCHGARSTEN - GOWILALMDie 5. Etappe führt von Windischgarsten nach Spital am Pyhrn auf die Gowilalm. Atemberaubende Panoramablicke und alp ...

Kalkalpenweg Etappe 6

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Kalkalpenweg Etappe 6 - Almen & Wasserschluchten: GOWILALM - SPITAL AM PYHRNHoch hinaus und tief hinunter! Der 6. Tag führt von der Aussichtsreichen Gowilalm über die Dr. Vogel ...

Kalkalpenweg Etappe 7

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge
Kalkalpenweg Etappe 7 - 2 Millionen Jahre in 2 Stunden: SPITAL AM PYHRN - DÜMLERHÜTTEDie 7. Etappe führt von Spital am Pyhrn über das höchstgelegene Hoch- und Niedermoor der nö ...

Kalkalpenweg Etappe 8

Roßleithen – die pferdefreundliche Gemeinde
Kalkalpenweg Etappe 8 - Alpentiere: DÜMLERHÜTTE - ZELLERHÜTTEEtappe Nummer 8 führt über den idyllischen Windhagersee bei Vorderstoder zur Zellerhütte am Nordabfall des Warschen ...

Kalkalpenweg Etappe 9

Vorderstoder – das märchenhafte Bergdorf
Kalkalpenweg Etappe 9: ZELLERHÜTTE - EDTBAUERNALMMit Blick zur "Alpinprominenz" des Toten Gebirges geht es heute über eines der höchst gelegenen Bergdörfer, Vorderstoder, zur E ...

Orte

Edlbach

Die idyllische Gemeinde Edlbach inmitten des Windischgarstnertals hat sich voll und ganz dem Tourismus verschrieben.
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Großraming

Erleben Sie Natur in unberührter Schönheit! Herzlich willkommen in Großraming!
Bezirk:
Steyr-Land
Web:

Hinterstoder – der beste Ort für Wintersport

Hinterstoder ist Oberösterreichs einziger Ski-Weltcup-Ort und genießt heute den Ruf einer attraktiven Ganzjahres-Url ...
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Nationalpark Gemeinde Molln

Ein herzliches Grüß Gott in der NATIONALPARK GEMEINDE MOLLN !
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Reichraming

Winter in Reichraming - Spaß und Erholung für die ganze Familie!
Bezirk:
Steyr-Land
Web:

Rosenau – die Nationalpark-Gemeinde

Der landschaftlich wunderschöne Hengstpaß verbindet die Nationalpark-Gemeinde Rosenau am Hengstpaß mit dem steirisch ...
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Roßleithen – die pferdefreundliche Gemeinde

Die Nationalpark-Gemeinde Roßleithen inmitten des Garstnertales, reicht vom Sengsengebirge (Hoher Nock) bis zum Wars ...
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge

Spital am Pyhrn – das Dorf im Gebirge!
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

St. Pankraz

Das kleine Dorf St. Pankraz ist nicht nur bezaubernd, sondern auch bekannt – als Heimatort von Ski-Abfahrtsweltmeist ...
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Vorderstoder – das märchenhafte Bergdorf

Nur wenige Kilometer vom Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder entfernt, liegt Vorderstoder, eines der höchst gelegenen Bergd ...
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Windischgarsten – Tradition trifft Moderne

Die Marktgemeinde Windischgarsten ist das Zentrum der Urlaubsregion Pyhrn-Priel.
Bezirk:
Kirchdorf an der Krems
Web:

Kontakt & Service


Pyhrn-Priel Tourismus GmbH


Telefon:
+43 7562 5266 - 99
Fax:
+43 7562 5266 - 10
E-Mail:
Web:
Web:

Abteilung:
Tourismusinformation Windischgarsten
Hauptstraße 28, 4580 Windischgarsten

Erreichbarkeit/Anreise


mit dem Auto:
von Steyr die B115 nach Reichraming

per Bahn:
Ennstalbahn Bahnhof Reichraming

Diese Tour teilen

Details - Wandern

  • Themenweg