Großraming


Großraming in der Nationalpark Region Ennstal
Ausgezeichnet als "Schönstes Dorf Oberösterreichs" bietet Großraming dem ruhe- und erholungsbedürftigen Gast einen abwechslungsreichen Urlaub in natürlicher Landschaft. Wandern in einem der schönsten Rad- und Wandergebiete Österreichs seit jeher ein Begriff für ausgedehnte Wälder, klare Gebirgsbäche, saftige Almwiesen und Wanderwege.
Ohne große Höhenunterschiede, auf einem Netz verkehrsarmer Straßen und Wege, entdeckt man die Sehenswürdigkeiten und Naturdenkmäler der Region. Hier erlebt der Besucher eine Vielzahl an Naturschönheiten, die weit über Österreich hinaus bekannt sind

Besonderheiten:

* Bildungshaus "Brunnbachschule" am Randes Nationalparks Kalkalpen
* Kutschenmuseum
* Krippenausstellung
* Heimatstube
* Fuchsienschau
* Thematischer Wanderweg "Knappenweg"
* Kletterwand
* Tennisplätze
* Freibad
* Asphaltstock-Bahn
* Fischwasser
* Ennsradweg
* geologische Seltenheit "Buchdenkmal"

Daten & Fakten

Einwohner: 3.000
Fläche: 108 km²
Seehöhe (von): 446m
Seehöhe (bis): 446m
Gemeindeart: Gemeinde
Längengrad: 14.5494688
Breitengrad: 47.8867865

Lage

Autobahn Sattledt-Steyr-Ennstal-Großraming
Autobahn-Amstetten-Weyer-Großraming


Linz-Steyr-Ennstal-Großraming


Flugplatz Linz
Bitte benutzen Sie den Routenplaner!



Kontakt & Service


Gemeinde Großraming
Kirchenplatz 1

4463 Großraming


Telefon:
+43 7254 84140
Fax:
+43 7254 8414 - 640

E-Mail:
Web:
Diesen Ort teilen