Salzkammergutradweg - Klassiker, Kategorie A


8 Tage/7 Nächte, ca. 255 km, 33-48 km täglich, leicht hügelig, 4- und 3-Sterne Hotels

Die Spuren berühmter Persönlichkeiten sind während Ihrer Radtour im Salzkammergut allgegenwärtig. Natürlich besuchen Sie die Mozartstadt, kosten den Kaiserschmarrn und bewundern den historischen Raddampfer Gisela am Traunsee. Abgesehen dieser Highlights erkunden Sie auf Ihrer Radreise in Österreich die einzigartige Salzkammergutregion mit den trinkwasserreinen Bergseen, gelebtem Brauchtum und bodenständigen Menschen. Wo sonst passiert es noch, dass im Gasthaus spontan Volksweisen angestimmt werden und die Männer zu paschen beginnen? Oder der Wirt Ihnen beim Servieren leutselig die Geschichte der Reinanke, die als Fischspezialität auf Ihrem Teller liegt, erzählt.

Angebotsinfos

7 Übernachtungen
Gepäcktransfer inkludiert

LEISTUNGEN:

  • 7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen der 4- und 3-Sterne-Kategorie im Salzkammergut
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Salzburg (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • gratis W-LAN in allen Unterkünften Ihrer Radreise
  • Schifffahrt am Wolfgangsee inkl. Rad
  • süße 'Zauner-Jause' in Bad Ischl (Kaffee und Mehlspeise)
  • Informationsunterlagen zur Radreise in Österreich (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer
  • hochwertige Lenkertasche für den optimalen Transport der Reiseunterlagen je Zimmer
  • Service-Telefon auch am Wochenende

REISEZEITRAUM:

Alle Reisezeiträume anzeigen


- 28.03.2015 bis 17.10.2015


Buchbar ab: 1 Person

REISEABLAUF:

1. Tag - Individuelle Anreise nach Salzburg
Anreise in den Radurlaub in Österreich. Zimmerbezug in Ihrem Hotel in Salzburg und Übergabe der Reiseunterlagen für Ihre Radtour im Salzkammergut. Radausgabe (bei Buchung unserer Leihräder) im Amedia Hotel Salzburg. Erkunden Sie die Stadt Salzburg auf eigene Faust bevor Sie am nächsten Tag Ihre Fahrradtour in Richtung Salzkammergut starten. Tipp: Genießen Sie ein abendliches Festungskonzert auf der Festung Hohensalzburg. Hotelbeispiel: Amedia Hotel Salzburg****

2. Tag - Salzburg–Wolfgangsee, ca. 45 km
Sie verlassen die Mozartstadt und radwandern durch den Salzburger Flachgau über Eugendorf bis nach Thalgau. Die Radtour im Salzkammergut führt Sie der atemberaubenden Drachenwand entlang bis zum Mondsee. Auf dem Scharfling öffnet sich bereits der Blick zum Wolfgangsee. Und in rasanter Fahrt geht es den Salzkammergut-Radweg hinunter ins Mozartdorf St. Gilgen. Den Tag lassen Sie mit einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Wolfgangsee ausklingen. Hotelbeispiel: Hotel Weißer Bär****

3. Tag - Wolfgangsee–Traunsee, ca. 37 km
Schlendern Sie durch das malerische St. Wolfgang, bevor Sie die heutige Fahrradtour in Richtung Bad Ischl führt. Das Kaiserstädtchen lockt mit Kultur, Kulinarik und Historie. Jahrzehntelang war es Wirkungsstätte zahlreicher Künstler und Franz Josephs Sommerresidenz. Weiter geleitet Sie der Radweg im Salzkammergut dem gemächlichen Traunfluss entlang bis Ebensee. Nun ist es nur noch ein kurzes Stück bis Traunkirchen. Hotelbeispiel: Symposionhotel Post****

4. Tag - Traunsee–Attersee, ca. 48 km
Einem Fjord gleich zwängt sich der Traunsee zwischen Traunstein und Höllengebirge. Sie radwandern am Salzkammergut-Radweg der Keramikstadt Gmunden entgegen. Nehmen Sie sich Zeit für das Seeschloss Ort und die herrlichen Seepromenade. Der Radweg in Oberösterreich geleitet Sie weiter durch das Aurachtal in Richtung Attersee. Für Literaturfans ist einen Abstecher zum Thomas-Bernhard-Haus in Ohlsdorf sehr empfehlenswert, bevor sie das Tagesziel erreichen. Hotelbeispiel: Hotel Spitzerwirt***

5. Tag - Attersee–Mondsee, ca. 33 km
Dem türkisfarbenen Attersee folgen Sie am Radwanderweg nach Unterach. Nach einer 2 km langen Talenge eröffnet sich der sagenumwobene Mondsee. Entlang des Nordufers setzen Sie Ihre Radreise in Österreich am Salzkammergut-Radweg fort bis in den pittoresken gleichnamigen Seeort. Als Steinzeitfan erkundigen Sie sich nach den prähistorischen Pfahlbauten, während Sie als Feinschmecker den Spezialitäten der Region sicher den Vorzug geben. Hotelbeispiel: Hotel Leitnerbräu****

6. Tag - Mondsee–Trumer Seenland, ca. 46 km
Heute führt Sie Ihre Radtour im Salzkammergut gemütlich durch das Mondseeland. Dabei passieren den naturbelassenen Irrsee bis Sie die Trumer Seen erreichen. Unbedingt probieren: die Bierspezialitäten der Trumer Brauerei. Hotelbeispiel: Hotel-Gasthof Neumayr***

7. Tag - Trumer Seenland–Salzburg ca. 46 km
Die Trumer Seen laden auf zahlreichen naturbelassenen Badeplätzen zu einem Sprung ins kühle Nass ein. Auf einer gemütlichen Fahrt am Radwanderweg zurück nach Salzburg werfen Sie einen letzten Blick auf die herrliche Bergwelt des Salzkammergutes. Hotelbeispiel: Amedia Hotel Salzburg****

8. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte
Individuelle Heimreise von Ihrer Radreise in Österreich.


ANREISETAGE:

tägliche Anreise, 28.03.2015 - 17.10.2015

Preisinformationen

AB PREIS
€ 395,10 pro Person
PREISINFORMATION
Saison A: 03.10.2015 - 17.10.2015
€ 439,00 Doppelzimmer
€ 599,00 Einzelzimmer/Frühstück
€ 155,00Halbpensionszuschlag

Saison B: 28.03.2015 - 24.04.2015 / 05.09.2015 - 02.10.2015
€ 539,00 Doppelzimmer
€ 699,00 Einzelzimmer
€ 155,00 Halbpensionszuschlag

Saison C: 25.04.2015 - 04.09.2015
€ 589,00 Doppelzimmer
€ 749,00 Einzelzimmer
€ 155,00 Halbpensionszuschlag

Buchen / Anfrage

Zahlungsmöglichkeiten


  • Überweisung
  • Bar

Kontakt & Service


OÖ Touristik GmbH

Freistädter Straße 119
4041 Linz

Telefon:
+43 (732) 7277200
E-Mail:
Web:
Angebot
Salzburg

Salzkammergutradweg - Klassiker, Kategorie A

ab € 395,10
(pro Person)
ANGEBOT
von/bis Salzburg
Zeitraum: 28.03.2015 - 17.10.2015
Dieses Angebot teilen

Buchen / Anfrage

AB

€ 395,10 pro Person