Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Tagen mit Verantwortung

Tagen mit Verantwortung

Green Meetings – veranstalten im Einklang mit der Natur

Green Meetings - verantwortliches Handeln der Tagungsindustrie in ökologischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Hinsicht - ist für das Convention Bureau Oberösterreich ein wachsendes Tätigkeitsfeld. Wir forcieren Angebote im Bereich "nachhaltig tagen" und unterstützen unsere Mitglieder bei der Produktentwicklung. Das Convention Bureau Oberösterreich nimmt gleichzeitig soziale Verantwortung wahr, hat den Webauftritt barrierefrei gestaltet und unterstützt karitative Einrichtungen im Rahmen von Eigenevents.

Österreichisches Umweltzeichen für Green Meetings

Seit 1. Juli 2010 können Veranstalter Konferenzen, Tagungen oder Seminare strengen Umweltauflagen unterziehen und auf diese Weise Verantwortung für Umwelt, Mitarbeiter und Teilnehmer mit dem Österreichischen Umweltzeichen nach außen demonstrieren. Die Veranstaltung erhält damit ein positives Image bei der Bevölkerung, den Gästen sowie Sponsoren. Anstatt Müllberge und Verkehrslawinen zu verursachen, zeichnen sich "Green Meetings" durch Energieeffizienz, Abfallvermeidung, umweltschonende An- und Abreise der Gäste, regionale Wertschöpfung und soziale Verantwortung aus.

Produkte und Dienstleistungen mit dem Österreichischen Umweltzeichen erfüllen umfassende Anforderungen an Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit sowie Gebrauchstauglichkeit. Es ist nicht nur für die Organisation von nachhaltigen Veranstaltungen eine wichtige Orientierungshilfe, sondern auch für die Unterkünfte der Veranstaltungsteilnehmer und -teilnehmerinnen.

Das Umweltzeichen kann für Kongresse, Symposien, Wissenschaftliche oder staatliche Konferenzen, Nationale und internationale Tagungen, Enqueten, Foren, Kolloquien, Firmentagungen, Business Meetings Generalversammlungen, Vorstandssitzungen, Klausuren, Seminare, Fortbildungen und Workshops beantragt werden. Als Lizenznehmer können Leistungsträger aus der Tagungsindustrie, wie etwa Professional Congress Organizer, Kongress- und Messezentren, Convention Bureaus, Kongress- und Seminarhotels, Event-, Veranstaltungs-, Werbeagenturen, Stadtmarketingbüros oder außerschulische Weiterbildungseinrichtungen auftreten.

Zwei Vorbilder prägen Oberösterreich

Der Trendsetter in Sachen ökologisch Tagen in Oberösterreich ist das Design Center Linz. Das Team der "gläsernen" Veranstaltungslocation ermutigt und unterstützt seine Kunden, Veranstaltungen nach den Kriterien "Green Meetings und Events" des Lebensministeriums auszurichten.

Auch Wels nimmt eine Vorreiterrolle ein und als erste Stadt in Österreich sind in Wels sämtliche Seminarhotels mti dem österreichischen Umweltzeichen zertifiziert und die Business Touristik Wels ist Lizenzgeber für Green Meetings.

Diese beiden Lizenznehmer ini Oberösterreich zertifizieren Meetings und Events seiner Veranstalter. Das dabei vergebene Österreichische Umweltzeichen trägt diese Vorbildhaltung an die Öffentlichkeit.

Katalog "Umweltfreundliche Seminarhotels"

Diese Seminarhotels übernehmen Verantwortung für die Zukunft, schonen durch den effizienten Einsatz der Ressourcen die Umwelt und verwenden gesunde, frische Produkte aus der Region. Die Seminar- und Konferenzräume erfüllen Mindeststandards an Größe und Ausstattung und bieten eine darüber hinausgehende, spezielle Zusatzausstattung im Seminartechnikbereich an. Ergänzend dazu findet der interessierte Gast auch Freizeitangebote für die Zeit außerhalb der Tagungen und Konferenzen.

Umweltfreundliche Tagungshotels im Verbund des Convention Bureau Oberösterreich sind: Villa Sonnwend Nationalpark Lodge, Courtyard by Mariott Linz, Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau und die Business Touristik Wels (mit Partnerbetrieben AMEDIA HOTEL Wels, Boutique Hotel Hauser, Hotel & Gasthof Maxlhaid, Hotel Bayrischer Hof & Hotel Alexandra, Hotel Greif, Hotel Ploberger, Hotel und Gasthof Gösser Bräu).

Umweltfreundliche Locations und Tagungshotels im Convention Bureau Oberösterreich

Linz

Design Center Linz

MEHR als eine Location.

Veranstaltungszentrum
 
mehr dazu
Roßleithen

Villa Sonnwend National Park Lodge

Wildnis und Naturerlebnis in der Nationalpark Lodge!

Sonstiger Unterkunftsbetrieb
ab € 61,00
zur Unterkunft
Traunkirchen

Seehotel Das Traunsee

Wie eine Ferieninsel liegt das Seehotel 4*S in herrlich ruhiger und einzigartiger direkter Seelage im historischen ...

Veranstaltungszentrum
 
mehr dazu