Ein Fußball, ein Trikot, Fußballschuhe und eine Trinkflasche liegen auf einem Steg am Schiederweiher in Hinterstoder, Pyhrn-Priel.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Aktivitäten / Dilly Resort mit hoteleigenem Fußballplatz

Dilly Resort mit hoteleigenem Fußballplatz

Sportler- und Fußballlegenden kickten zum Auftakt

Das Dilly Resort in Windischgarsten ist um eine Attraktion reicher. Seit 1. Juni 2014 darf es einen Fußballplatz sein Eigen nennen und wird somit für Trainingscamps nationaler und internationaler Spitzenteams noch attraktiver.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

"Ran an den Ball" hieß es für Sportler- und Fußballlegenden bei der Eröffnung des hoteleigenen Fußballplatzes, der Dilly-Arena. Bei einem Freundschaftsspiel Deutschland gegen Österreich wurde der neue Rasen gebührend eingeweiht. Neben dem ehemaligen Bayern-Spieler Manfred Bender und dem österreichischen Fußballtorhüter Pepi Schicklgruber kickten auch Tormann-Legende Friedl Koncilia und FC Red Bull Salzburg Trainer Adi Hütter. Außerdem wurden unter anderem Michi Baur, Oliver Glaser, Mario Haas und Stefan Reiter auf dem neuen Rasen gesichtet.

Ideale Trainingsbedingungen

Der neue Fußballplatz bietet ideale Bedingungen für die Trainingslager internationaler Spitzenteams. Nur 3 Minuten dauert der Fußweg vom Hotel zum Platz. Die Kicker können somit nicht nur im Dilly Resort nächtigen, sondern auch gleich auf dem hoteleigenen Fußballplatz trainieren. Bereits im Sommer wird der neue Rasen ausgiebig zum Einsatz kommen. 

Top-Teams zu Gast

Im Rahmen der Upper Austria Summer League, einer Reihe an Trainingscamps nationaler und internationaler Mannschaften in ganz Oberösterreich, gastieren alljährlich Spitzenteams in der Sportarena Pyhrn-Priel. Das Dilly Resort ist seit vielen Jahren Gastgeber. Neben dem 1. FC Köln verbrachten bereits unter anderem Sparta Prag, Legia Warschau, Slask Wrozlav, Dukla Prag, Admira Wacker Mödling und Rapid Wien ihre Trainigscamps im Dilly Resort.