Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Bubbledays im Linzer Hafen

Bubbledays im Linzer Hafen

Zwei Tage lang wird der Linzer Hafen zur Partyzone. Die sommerlichen "Bubbledays" sind ein Mix aus Musik, Sport und Wasser.

Der Linzer Hafen hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr zum Trendviertel einer jungen Szene entwickelt. Sichtbare Zeichen dafür sind die große Outdoor-Graffiti-Galerie "Mural Harbor" und die "Bubbledays". Letztere bedeuten zwei Tage lang ausgelassene Partystimmung direkt am Wasser. Mehr als 20.000 Menschen strömten zuletzt in den Linzer Hafen, um sich dem Party-Rhythmus hinzugeben.

Gefeiert und getanzt wird zu Musik-Acts und DJs der unterschiedlichsten Stilrichtungen. Heiße Rhythmen schlagen ordentlich Wellen, wenn eine Band nach der anderen die musikalische Fieberkurve in die Höhe treibt. Das treibt auch das Tempo der sportlichen Seite dieses Festivals an: Fallschirmspringer, Wake Surfer und Wakeboarder lassen mit den sommerlichen Temperaturen auch die Geschwindigkeit nach oben schnellen.