Dame relaxt auf einer Decke auf einer grünen Wiese in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Aktivitäten / Gesundheit & Wellness / Gesunde Ideen / Sportliche Urlaubstage in der Therme

Sportliche Urlaubstage in der Therme

Radfahren, Wandern, Mountainbiken und dann ab ins Thermalwasser

Ein Gesundheitsurlaub soll, das deutet der Name ja schon an, den Körper auf Vordermann bringen und gleichzeitig den Kopf wieder freimachen. Dabei sollte sich das Wohlfühl-Programm für den Leib allerdings nicht nur auf medizinische Anwendungen, Massagen und Baden im Thermalwasser beschränken. Auch sportlich darf es im Gesundheitsurlaub "ein bisserl mehr sein". Da trifft es sich gut, dass Oberösterreichs Thermen inmitten von Naturlandschaften liegen, die zur körperlichen Betätigung richtiggehend einladen.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Um die nähere oder weitere Umgebung der Therme zu entdecken, empfiehlt es sich entweder aufs Fahrrad zu steigen oder eine Wanderung zu unternehmen. Das EurothermenResort Bad Schallerbach liegt beispielsweise direkt an der Kreuzung zweier Radwege: Der Trattnachtalradweg und der Panoramaradweg erschließen beide das hügelige Alpenvorland rund um den Thermenort mit seinen Feldern und Wäldern, Wiesen und Mostobsthainen. Das EurothermenResort Bad Hall liegt inmitten der klassischen Region der Vierkanthöfe. Das gut ausgebaute Radwegenetz der Region Bad Hall-Kremsmünster bietet ebenso ideale Voraussetzungen für Expeditionen übers Land wie der Voralpenradweg.

Ein sportliches Dorado tut sich rund um das EurothermenResort Bad Ischl auf: Mountainbiken in den Bergen des Salzkammergutes, gemütliche Hütteneinkehr inklusive. Radeln von See zu See auf dem Salzkammergutradweg. Die Bergwelt rund um den Dachstein per Pedes zu erobern stärkt die Waden allerdings genauso.

Die Natur ist auch im Innviertel ein Thema. Denn auch rund um die Therme Geinberg bietet sich so manches Outdoor-Erlebnis an. Zum Beispiel ins Europareservat Unterer Inn, das durch den Innradweg ideal erschlossen ist. Oder eine Tour in die Vergangenheit? Der Römerradweg führt nicht nur nahe an Geinberg vorbei, sondern auch direkt zu den Spuren der Antike.

Angebote

Bad Ischl

Erlebnistage Salzkammergut

-

Zeitraum: 01.05.2019 - 30.09.2019
ab 590,00 €
zum Angebot