Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Aktivitäten / Frühe Vögel fahren auf den Krippenstein

Frühe Vögel fahren auf den Krippenstein

"Early Bird" Seilbahnfahrten für Tourengeher und Schneeschuhwanderer

Es ist ein Erlebnis, für das selbst geeichte Skitourengeher früh aufstehen müssen. Wenn die Sonne langsam über dem noch in spätwinterlicher Ruhe daliegenden Dachstein aufgeht und die Szenerie in eine Lichtstimmung taucht, wie sie eben nur im späten Winter und im beginnenden Frühling vorkommt. Sollte der "frühe Vogel" diesen "Wurm" fangen wollen, muss er zeitig aus den Federn. Gott sei Dank ist die Krippensteinbahn auf dem Weg zum Tourengeher-Glück ein flotter Helfer. Sie bringt in der besten Touren- und Schneeschuh-Saison von Mitte Februar bis April die "Early Birds" schon ganz früh am Morgen auf den Berg.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Die "Early-Bird" Seilbahnfahrten auf den Krippenstein führen an Wochenenden und an Feiertagen schon um 7.30 Uhr von der Talstation in Obertraun hinauf ins Touren- und Schneeschuhparadies am Krippenstein. Das Hochplateau bietet zahlreiche Tourenmöglichkeiten, ganz gleich ob für "Skiwanderer" oder mit Schneeschuhen an den Füßen. Der alpinistische Clou an der Sache: Ganz gleich wo die Sehnsucht die Sportler hinführt, immer ist der Dachstein mit seinen mächtigen Gletschern im Blick, mit deren Eisfläche die Frühlingssonne ihre neckischen Lichtspiele treibt.

Ein Tipp: Für nicht ortskundige Wintersportler ist es ratsam, immer mit einem Guide im Gelände unterwegs zu sein. Alternativ bietet sich zum Beispiel für Schneeschuhwanderer die Route von der Bergstation Krippenstein zur Aussichtsplattform "5fingers" und zur Welterbespirale an. Dieser Trail ist markiert und gespurt.