Dame relaxt auf einer Decke auf einer grünen Wiese in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Aktivitäten / Gesundheit & Wellness / Gesunde Ideen / Und ewig lockt die Therme

Und ewig lockt die Therme

Entspannen und Natur genießen in Oberösterreichs Thermen

Eine Entspannte Auszeit in der Therme soll, das deutet der Name ja schon an, den Körper auf Vordermann bringen und gleichzeitig den Kopf wieder freimachen. Dabei sollte sich das Wohlfühl-Programm für den Leib allerdings nicht nur auf Massagen und Baden im Thermalwasser beschränken. Der Blick darf auch über die Therme hinausschweifen, denn auch Bewegung hilft dabei, die Akkus wieder ordentlich aufzuladen. Da trifft es sich gut, dass jede von Oberösterreichs Thermen inmitten einer ganz individuellen Naturlandschaften liegt.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Mitten in den Hügeln der Voralpen liegt das EurothermenResort Bad Schallerbach. Unter dem Glasdach der Therme Tropicana liegt mitten in Oberösterreich ein Stück Südsee. Diese Atmosphäre darf übrigens auch nach draußen, dann wenn nämlich bei Sonnenschein das Dach geöffnet wird. Von der Südsee nach Oberösterreich sind es nur ein paar Schritte oder Radkilometer. Über Feld und Flur geht es vorbei an Gehöften, die von alten Obstbaumhainen umstanden sind.

Das EurothermenResort Bad Hall liegt inmitten der klassischen Region der Vierkanthöfe. Das gut ausgebaute Radwegenetz der Region Bad Hall-Kremsmünster bietet ideale Voraussetzungen für Expeditionen übers Land. Von den Panorama-Whirlpools der Therme Mediterrana aus schweift der Blick nämlich bis hinein in die Voralpen. Bei so einer entspannten Aussicht reifen ganz schnell die Pläne, einen solchen Ausflug auch gleich einmal in die Tat umzusetzen.

Im EurothermenResort Bad Ischl dreht sich alles um das Thema Sole. Die Salzkammergut-Therme setzt in ihren Sole-Becken voll auf das Salzwasser aus dem Berg. Damit ist auch schon das Stichwort gefallen: Rund um Bad Ischl liegt die Bergwelt des Salzkammergutes. Und alleine schon, um diesen Naturspielplatz zu nutzen, sollte man das Thermalbecken das eine oder andere Mal verlassen.

Mitten im Innviertel liegt - die Karibik. Nein, das ist kein Scherz, denn die Therme Geinberg zaubert tatsächlich eine karibische Wohlfühl-Oase direkt nach Europa. Mit allem was es braucht, vom Sandstrand bis zur Salzwasser-Lagune. Wer sich aus diesem Märchen hinausbewegt, ein Fahrrad würde sich dafür etwa anbieten, der sollte eine Expedition zu den Naturjuwelen des Innviertels unternehmen. Das Europareservat Unterer Inn mit seinen weitläufigen Wasserflächen ist etwa ein aussichtsreiches Ziel.