Dreharbeiten zum Landkrimi 'Der Tote im See' in Windhaag bei Freistadt

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Josef Hader

Josef Hader

Josef Hader wurde im beschaulichen Ort Waldhausen im oberösterreichischen Mühlviertel geboren. Nach ersten Kabarettversuchen an der Schule, die einige kritische Nummern über Lehrer beinhalteten, ging seine Karriere steil bergauf.


Kein Wunder denn Josef Hader ist ein wahres Multitalent. Der Publikumsliebling ist sowohl als Kabarettist, Drehbuchautor, Theater- und Filmschauspieler erfolgreich. Auf der Leinwand ist er unter anderem als Hauptrolle in den Verfilmungen von Wolf Haas "Komm, süßer Tod", "Silentium" und "Der Knochenmann" zu sehen, wo er auch am Drehbuch mitgearbeitet hat. Bei der ORF-Produktion "Die Aufschneider" war Hader sowohl Drehbuchautor als auch Hauptdarsteller.