Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Cumberland Wildpark Grünau

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich
barrierefrei

Ein landschaftliches Kleinod: Der Cumberland Wildpark Grünau im oberösterreichischen Salzkammergut!

GANZJÄHRIG GEÖFFNET!



Der ganzjährig geöffnete Cumberland Wildpark Grünau besticht unter anderem durch seine einzigartige landschaftliche Lage.

Die gewaltige Naturkulisse des Toten Gebirges bietet den beeindruckenden Rahmen für einen Besuch den man in bleibender Erinnerung behalten wird! Der Park breitet sich auf rund 60 ha aus und bietet einen unvergesslichen Einblick in die Welt der einheimischen Wildtiere.

Steinbock, Rothirsch, Wisent, oder auch Luchs, Braunbär und Wölfe sind hier hautnah zu erleben und zu beobachten. Als besonders beeindruckend gelten die frei lebenden Scharen von Graugänsen, Raben und Waldrappen.

Bei einer erholsamen Wanderung auf gut befestigten Wanderwegen durch Wald und Wiesen, entlang einem Bach und vieler Teiche, durchquert man den natürlichen Lebensraum der tierischen Bewohner.

Rastplätze laden zum Entspannen und Naturbeobachten ein. Alle Wege sind eben und unbeschwerlich und so auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl problemlos befahrbar. Die Wanderwege sind auch im Winter gut geräumt.

Wer nach einem abwechslungsreichen Spaziergang durch den Cumberland Wildpark Rast machen möchte, findet dazu im urigen Wildparkbuffet Gelegenheit. Dieses lädt mit hausgemachten Speisen und Mehlspeisen zur Einkehr.

Hier wartet auch ein Spielplatz auf unsere jungen Besucher, auf dem sie sich nach Lust und Laune austoben können, solange die Eltern die Köstlichkeiten des Wildparkstüberls geniessen!

Anreise/Erreichbarkeit:

Am Besten ist der Cumberland Wildpark mit der Bahn und dem Bus, bzw. auch mit dem schönen Almuferweg "Genuss am Almfluss" erreichbar.

mit der Bahn: Nächste Intercity Haltestelle Wels Hbf (ÖBB und Westbahn), umsteigen zu den Regionalzügen in Richtung Grünau im Almtal "Almtalbahn" (ÖBB) mit dem Bus: Buslinie 533/535 Gmunden - Grünau - Almsee, Haltestelle Almtal Naturtierpark

Oder lassen Sie ihr Auto einfach am Parkplatz beim Bahnhof in Grünau stehen und nutzen sie den Bus, bzw. den Wanderweg.

Traunstein Taxi: Der Tourismusverband Traunsee-Almtal bietet die Route 60 vom Bahnhof Grünau bis zum Almsee an, wenn der Bus einmal nicht fahren sollte.

mit dem Auto: Autobahn A1 Westautobahn Wien <> Salzburg Exit 207 Ausfahrt Vorchdorf beim Kreisverkehr - Richtung Pettenbach, ca. 12 Km, Autobahn A9 Pyhrnautobahn Passau <> Graz Exit 5 Ausfahrt Ried im Traunkreis - Richtung Voitsdorf - Pettenbach, ca. 10 Km auf der B 120 nach Scharnstein, dort biegen Sie auf die Landesstraße nach Grünau im Almtal ab und folgen der Straße nach Grünau im Almtal. Nutzen Sie das Angebot vom Bus und Traunsteintaxi vom Bahnhof Grünau im Almtal aus. 

Sie können aber auch zum Wildpark zurückfahren und dort ihr Auto abstellen.

Kontakt & Service

Cumberland Wildpark Grünau
Cumberland Wildpark
4645 Grünau im Almtal
-

Telefon: +43 7616 8425
Mobil: +43 664 8597525
E-Mail: info@wildpark.at
Web: www.wildpark.at

Ansprechperson
Bernhard Lankmaier
Naturtierpark Grünau GmbH
Cumberland Wildpark
4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8425
Mobil: +43 664 8597525
E-Mail: info@wildpark.at
Web: www.wildpark.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Unser Wildpark ist ganzjährig täglich geöffnet! Unsere Öffnungszeiten sind von April bis Oktober 9:00 bis 17:00 Uhr (Ausgang bis 19:00 Uhr möglich) November bis März 10:00 bis 16:00 Uhr (Ausgang bis 17:00 Uhr möglich)

Allgemeine Preisinformation:

Unsere Eintrittspreise und Angebote über spezielle Führungen finden sie auf www.wildpark.at

    Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat

  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

    Sonstige Vergünstigungen:

    www.wildpark.at

    Ermäßigungen (Mitgliedschaften)

    Pyhrn-Priel AktivCard
    Erwachsene um € 8,00 statt € 10,00
    Familien um € 23,00 statt 28,00
    Pyhrn-Priel SaisonCard
    Erwachsene um € 8,00 statt € 10,00
    Familien um € 23,00 statt 28,00
    Salzkammergut Erlebniscard (Sommer)
    VORTEILSPREIS MIT CARD 2020
    Erwachsene € 8,00
    Kinder € 5,00
    Familienkarte € 23,00
    Salzkammergut Winter-Card
    VORTEILSPREIS MIT CARD 2020-21
    Erwachsene € 8,00
    Familienkarte € 23,00

    Anreise

    Seehöhe

    550m

    Erreichbarkeit / Anreise

    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Mit der Almtalbahn von Wels bis Grünau im Almtal
    Vom Bahnhof Grünau im Almtal bis zum Wildpark mit dem Postbus, dem Wandertaxi zur haltestelle oder zu Fuß entlang des Almuferweges Genuss am Almfluss

    Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft


    Der Weg führt über Scharnstein (Nähe Gmunden) durch den Ort Grünau und dann noch etwa 7 km weiter zu uns in den Cumberland Wildpark Grünau. Von der Autobahn A 1 kommend, können Sie einen der foglenden Wege nehmen:
    Abfahrt REGAU: Gmunden - Scharnstein - Grünau
    Abfahrt VORCHDORF: Pettenbach - Scharnstein - Grünau
    Abfahrt SATTLEDT: Pettenbach - Scharnstein - Grünau


    Parken

    • Parkplätze: 200
    • Behinderten-Parkplätze: 15
    • Busparkplätze: 10

    Parkgebühren

    kostenlos

    Shuttle-Service

    Der Cumberland Waokdpark Grünau ist auch bequem und umweltschonden mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Sie erreichen uns mit der Altmalbahn von Linz über Wels kommend und weiter vom Bahnhof Grünau mit dem Bundesbus direkt zur Haltestelle vor dem Eingang zum Wildpark. Der Bundesbus bringt Sie auch aus Steyr, Kirchdorf, Wels oder Gmunden direkt zu uns.

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Routenplaner für individuelle Anreise

    Eignung

    • Für jedes Wetter geeignet
    • Für Gruppen geeignet
    • Für Schulklassen geeignet
    • Kinderwagentauglich
    • Mit Freunden geeignet
    • Mit Kind geeignet

    Saison

    Frühling, Sommer, Herbst, Winter

    Sonstige besondere Eignungen:

    Familien, Senioren, Naturliebhaber

    Sonstige Ausstattung

    • WC-Anlage
    • Wickelraum
    • Kinderspielplatz (im Freien)

    Kooperationen

      Sonstige Kooperationen und Mitgliedschaften

      Konrad Lorenz Forschungsstelle, Nationalpark Kalkalpen

      Barrierefreiheit

      Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

      Zugang

      • Zugang ebenerdig

      Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

      • Gangbreite (mind. 150cm)
      • Begleitperson erforderlich
      • Restaurant / Café
      • Behindertengerechte WC-Anlage
      • Behindertengerechte WC-Anlage im Restaurantbereich
      • Terrasse / Balkon
      • Außenanlagen
      Sehenswürdigkeiten
      Cumberland Wildpark Grünau
      Grünau im Almtal

      Ein landschaftliches Kleinod: Der Cumberland Wildpark Grünau im oberösterreichischen Salzkammergut! GANZJÄHRIG GEÖFFNET! Der ganzjährig geöffnete Cumberland Wildpark Grünau besticht unter anderem durch seine einzigartige landschaftliche Lage. Die gewaltige...