Arnold Lobisser in seiner Instrumentenwerkstatt in Hallstatt

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Bräugasthof

Hallstatt, Oberösterreich , Österreich

Schon anno 1472 wurde der Bräugasthof in Hallstatt erstmals urkundlich erwähnt.

Gastronomie mit Geschichte

Im Jahre 1504 verweilte Kaiser Maximilian 1. im alten Bergmannsort Hallstatt und verlieh dem Haus das Braurecht. Ein Braurecht das bis 1907 ausgeübt wurde.

Bis heute geblieben sind die gemütliche Atmosphäre eines uralten Gasthofs, das anheimelnde Wesen eines familiären Betriebes, der sich seine Tradition über Jahrhunderte bewahren konnte und seinen Gästen doch die Annehmlichkeiten und den Komfort unseres Zeitalters bieten kann. Nach wie vor warten Küche und Keller mit heimischen Gustostückerln auf.


Traditionelle Spezialitäten mit Blick auf den Hallstättersee

Lasst euch sich von unseren traditionellen Spezialitäten verwöhnen und nehmt euch eine kulinarische Auszeit vom Alltag in unserer gemütlichen Gaststube oder in unserem Gastgarten mit einem atemberaubenden Blick auf den Hallstättersee und die umgebende Bergwelt.

Öffnungszeiten werden geladen ...

Im Sommer täglich von 11:00 Uhr bis in die frühen Abendstunden geöffnet.

Im November haben wir geschlossen, öffnen Anfang Dezembers wieder und stehen auch über Weihnachten und Silvester mit frisch zubereiteten Mahlzeiten zur Verfügung.

Nach einer Pause im Februar und März öffnen wir unsere Türen wieder im April für die kommende Sommersaison.

  • täglich geöffnet

Allgemeines
  • durchgehend warme Küche
  • Mittagsmenü
  • Frühstück
Küchenzeiten

Ab 11:00 Uhr geöffnet, durchgehend warme Küche.

Spezialitäten

Regionale Spezialitäten, Fische aus dem Hallstättersee

Speisearten
  • Regional
  • Mediterran
  • Vegetarisch
landestypische Gerichte
  • Österreichisch
Sonstige Speise-Informationen

Gut bürgerliche Küche

Speisekarten / Fremdsprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Rauminformationen
  • Indoor: 200 Sitzplätze
  • Saal: 80 Sitzplätze
  • Gastgarten / Terrasse: 110 Sitzplätze
  • Stüberl: 70 Sitzplätze
  • Gast-/Biergarten vorhanden
  • Nichtraucher-Lokal
Ausstattung
  • Kinderspielecke (innen)
  • Hochstühle für Kinder
  • WC-Anlage
  • Geschlossene Gesellschaft möglich
  • Tischreservierung möglich
Allgemeine Preisinformation

Preise nach Speisekarte.

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:
Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl
in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern, Hallstatt

von Linz:
A1 Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden, Bad Goisern, Hallstatt

von Graz:
A9 Autobahnabfahrt Liezen auf B320
in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 über Bad Aussee bis Hallstatt

von Villach:
A10 Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, von dort über Annaberg, Gosau bis Hallstatt


Mit dem Zug
Ankunft per Zug in "Bahnhof Hallstatt", Überfahrt mit der Fähre in den Ort, noch 5 Minuten zu Fuß

Mit dem Bus
Ankunft am Busterminal "Hallstatt Lahn", noch 15 Minuten zu Fuß

Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf  http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)

Parken
  • Parkplätze: 450
  • Busparkplätze: 16
Parkgebühren

Parkplatz P2 (ca.1 km vom Restaurant entfernt) Ab € 4,00 pro Stunde Busgebühr: € 40,00 pro Tag

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

  • Salzkammergut Fischrestaurants
Das Bräuhaus

Hören Sie mehr zu diesem Thema! Auch in englischer Sprache verfügbar!

Kontakt & Service


Bräugasthof
Seestraße 120
4830 Hallstatt

+43 6134 20673
+43 664 4630099
+43 6134 20673
info@brauhaus-lobisser.com
www.brauhaus-lobisser.com
www.dachstein-salzkammergut.at
http://www.brauhaus-lobisser.com
https://www.dachstein-salzkammergut.at

Ansprechperson
Frau Mag. Verena Lobisser
Bräugasthof Hallstatt Lobisser GmbH
Seestraße 120
4830 Hallstatt

info@brauhaus-lobisser.com
www.brauhaus-lobisser.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

powered by TOURDATA