©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Dachstein Gletscherüberquerung mit Tourenski

Bad Goisern am Hallstättersee, Oberösterreich , Österreich

06. Jänner - 05. April 2020

Die Dachstein-Skitour-Überquerung gehört zu den schönsten Skitouren im gesamten Alpenraum. Start der Tour liegt auf 2700m Seehöhe inmitten des UNESCO Welterbes Dachstein auf der steirischen Seite, das Ziel liegt im oberösterreichischen Obertraun. Dazwischen liegen 20km Abfahrt in unberührter Natur. Diese Distanz wird zum Großteil in Form von Abfahrten zurückgelegt – nur wenige kurze Anstiege unterbrechen die legendäre Talabfahrt.

ab Preis
  • € 605,00 pro Person
  • buchbar ab 2 Personen

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 3 Übernachtungen
Leistungen
  • 3 x Übernachtung in Bad Goisern im gemütlichen ***Gasthof
  • Frühstücksbuffet, Halbpension (3-Gang-Wahlmenü)
  • Benützung des Wellnessbereiches (je nach Gasthof/Hotel, oft Sauna, Kräuterdampfsauna, .)
  • Ca. 1 ½ Stunden Transfer mit dem Minibus nach Ramsau, Abholung in Obertraun
  • Mautgebühr für die Bergstraße zur Seilbahn, Auffahrt mit der Dachstein Gletscherbahn
  • Begleitung eines geprüften Skitourenführers für die gesamte Tour bis ins Tal nach Obertraun
  • W-Lan (im öffent. Bereich; teilw. in den Zimmern)
  • Parkplatz
  • Ortstaxe
Verpflegung
  • Halbpension
  • Frühstück
Reisezeitraum
    Reiseablauf

    Programm für die Dachsteinüberquerung:
    Abholung vom Hotel nach dem Frühstück
    Transfer mit einem Minibus (max. 7 Personen) nach Ramsau – ca. 1 ½ Stunden Fahrzeit
    Treffen mit dem Skiführer an der Talstation
    Auffahrt mit der Dachstein Gletscherbahn zum höchsten Aussichtspunkt der Steiermark
     
    Es stehen 2 Varianten der Tour zur Verfügung, die mit dem Guide vor Ort abgesprochen werden können.

    Variante 1:
    Von der Bergstation Hunerkogel Abfahrt über den Hallstätter Gletscher zum Eissee und dort Aufstieg zur Simonyhütte und weiter entlang der Skiroute zur Gjaidalm und nach Obertraun.
    Anforderung: Gutes Skifahrerisches Können bei allen Schneearten erforderlich. Kondition für einen Aufstieg von ca. 1 ½ Stunden erforderlich. Weiters wird eine Tourenausrüstung benötigt.
     
    Variante 2:
    Vom Hunerkogel Aufstieg zur Dachsteinwarte – die Skier werden getragen – Abfahrt über den Hallstätter Gletscher zur Simonyhütte und weiter zur Gjaidalm und nach Obertraun.
    Anforderung: Skifahrerisches Können bei allen Schneearten erforderlich, Kondition für ca. 1 Stunde Aufstieg. Keine Tourenausrüstung erforderlich
     
    Dauer der Tour – ab Dachstein-Seilbahn bis Obertraun – ca. 4 Stunden

    Mögliche Anreisetermine

    Täglich

    Arrangement-Preis pro Person in €:

    06.01. – 05.04.2020
    Bei 2 Personen im Doppelzimmer   605,--
    ab 3 Personen   495,--
    ab 4 Personen   435,--
    Ab der 5. Person – max. 7   405,--
    Aufpreis Einzelzimmer   37,50
      
    Anreisetag   Täglich
     
    Information für Ankünfte mit den PKW: Parken ist beim Hotel kostenfrei möglich.

    • Für Jugendliche geeignet
    • Für Senioren geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    • Mit Kind geeignet
    Besonders geeignet für
    • Für Familien

    Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung.
    http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10011283
    Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.

    Reisebedingungen

    Kontakt & Service


    Dachstein Gletscherüberquerung mit Tourenski
    Salzkammergut Touristik GmbH
    Götzstraße 12
    4820 Bad Ischl

    +43 6132 24000-0
    mitteleuropa@salzkammergut.co.at
    www.salzkammergut.co.at
    http://www.salzkammergut.co.at

    powered by TOURDATA