©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Ried im Innkreis und Stille-Nacht

Ried im Innkreis, Oberösterreich, Österreich

Führung durch das MUSEUM Innviertler Volkskundehaus und die Stadt Ried

In Ried absolvierte der Komponist des Stille-Nacht-Liedes, Franz Xaver Gruber, 1806 seine Ausbildung zum Lehrer an Trivialschulen. Bei einem Rundgang durch das aus vier Plätzen bestehende Stadtzentrum mit Besichtigung der Pfarrkirche St. Peter und Paul, trifft man auf die wechselvolle Geschichte des einstigen bayerischen Marktes Ried. Das Museum der Stadt beherbergt einen großen kulturhistorischen Schatz: die Stille-Nacht-Krippe, vor der im Jahr 1818 erstmals das berühmte Weihnachtslied erklang.

ab Preis
  • € 7,40 pro Person
  • buchbar ab Person

Unverbindliche Anfrage

  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 2,00 Stunden
Leistungen

Verpflegung
  • Selbstversorgung
Reisezeitraum
    Mögliche Anreisetermine

    täglich, nach Anmeldung

    • Für Jugendliche geeignet
    • Für Senioren geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    • Mit Kind geeignet
    Besonders geeignet für
    • Für Familien
    • Für Reisende mit Hund
    • Für RollstuhlfahrerInnen

    Kontakt & Service


    Ried im Innkreis und Stille-Nacht
    Museum Innviertler Volkskundehaus
    Kirchenplatz 13
    4910 Ried im Innkreis

    +43 7752 901-301
    office@ried.gv.at
    www.ried.com
    https://www.ried.com

    powered by TOURDATA