©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Für alle die gerne ihren „Senf“ dazugeben, vom Leben als Almbauer & eine Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Tagesprogramm für eine Gruppe im Salzkammergut

Senferei Bad Goisern
Senf ist mehr als nur ein treuer Begleiter für Würstel und Co. Rainer H. Baumgartner schenkt ihm in der Senferei Annamax in Bad Goisern ein neues Leben. Denn er kredenzt Senf in mehr als 20 Geschmackssorten, die allesamt den Gaumen überraschen und erfreuen. Das gelingt auch deshalb, weil bei ihm jedes Glas Senf reine Handarbeit ist.

Die Hoisn-Hütte auf der Rettenbachalm ist umrahmt von einer zauberhaften Kulisse. Bei einer Almführung, wo Sie allerhand über die Holzwirtschaft und Jagerei erfahren, müssen Sie auch u.a. Ihre Geschicklichkeit beim Holzsageln oder Radl Bockfahren unter Beweis stellen. Ihr Wissen wird bei einem Kräuterquiz getestet, bevor Sie die regionalen Produkte bei einer kleinen Almerjause kennenlernen.
 
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls. Der Keller war bis 1908 im Besitz der Ischler Brauerei. Das Haus ist bekannt unter dem Namen „Cafe Casino“ und kam 1971 in den Besitz der Familie Schmalnauer. Bei diesem sog. „Grieblkeller“ handelt es sich um einen 500 Jahre alten Naturkeller mit einer Gesamtfläche von 380 m². Bei der Führung werden die Geschichte und die Geologie des Kellers auf unterhaltsame Weise erzählt.

ab Preis
  • € 48,00 pro Person
  • buchbar ab 10 Personen

Unverbindliche Anfrage

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 6,00 Stunden
Leistungen

Ihr Tagesprogramm beinhaltet:

  • 1x Eintritt, Führung und Verkostung in der Senferei Annamax in Bad Goisern inkl. 1 Glas Frizzante, Wein, 1/3l Bier oder Alkoholfrei; Vortrag über Senf (Geschichte, Gesundheit, Herstellung, Verwendung u.v.m.) ca. 20 Min; Verkostung von derzeit ca. 24 Sorten Senf; pikantes Spezialgebäck - Dauer ca. 1,5 Std
  • 1x Almführung auf der Hoisn-Hütte auf der Rettenbachalm mit Wissenswertem zur Holzwirtschaft, Geschicklichkeitsspielen, Kräuterquiz & kleiner Almerjause mit regionalen Produkten - Dauer ca. 3 Std.
  • 1x Führung durch den Casino Keller inkl. gemütlichem Bierumtrunk in der historischen Wirtsstube Dauer der Führung ca. 45 Min. Aufenthalt gesamt ca. 1,5 Std. inkl. Umtrunk (Bier oder auch alkoholfreies Getränk) (Bitte etwas Warmes anziehen, da der Keller im Sommer wie im Winter 10° - 12°C Temperatur hat.)

Betreuung für Reiseleiter und Busfahrer täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr durch unser Büro in Bad Ischl

Reisezeitraum
  • 01.05.2021 bis 01.11.2021
  • 01.05.2022 bis 02.11.2022
Reiseablauf

Individuelle Gestaltung möglich

Mögliche Anreisetermine

täglich von Mai bis Oktober

  • Mit Freunden geeignet

Kontakt & Service


Für alle die gerne ihren „Senf“ dazugeben, vom Leben als Almbauer & eine Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls
Salzkammergut Touristik GmbH
Götzstraße 12
4820 Bad Ischl

+43 6132 24000-0
gruppenreisen@salzkammergut.co.at
www.salzkammergut.co.at
http://www.salzkammergut.co.at

powered by TOURDATA