Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Tennisplatz

Weibern, Oberösterreich, Österreich

Der UTC Weibern
Spatenstich für die Tennisanlage des UTC Weibern war 1975. Innerhalb eines Jahres stand in Pesendorf die neue Tennisanlage mit zwei Plätzen. Im August 1976 flogen erstmals in der Weiberner Geschichte gelbe Filzkugeln über das Netz. Bei einem Hochwasser im September 1977 wurden die zwei Tennisplätze arg in Mitleidenschaft gezogen. Das Clubhaus wurde Anfang der 80er-Jahre in Eigenregie erbaut und 1983 eröffnet. 1985 entschieden sich die Vereinsfunktionäre, noch einen dritten Platz dazuzubauen, welcher 1987 fertiggestellt wurde. In den Folgejahren wurden einige kleinere Umbauten auf der Clubanlage durchgeführt. Unter der Leitung von Sektionsleiter Helmut Stadlmayr wurde in den vergangenen Jahren sowohl das Clubhaus als auch die Tennisanlage saniert und umgestaltet.
Die Sektion zählt derzeit etwa 100 aktive Mitglieder. Die Jugendarbeit wird im Verein seit vielen Jahren groß geschrieben, das Kinder- und Jugendtraining wird ganzjährig vereinsintern durchgeführt. So darf Weibern mit Stolz behaupten, einen Jugend-Staatsmeister in seinen Reihen zu haben. Philipp Möseneder errang 1998 im U10-Bewerb in Bruck an der Mur diesen sensationellen Erfolg - und das ist nur einer von vielen Erfolgen, die sich die Vereinsmitglieder auf ihre Fahnen heften dürfen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Tennisplatz
4675 Weibern

helmut.stadlmayr@wintersteiger.at
www.utc.weibern.at
http://www.utc.weibern.at

Ansprechperson
UTC Weibern

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA