Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Reit- und Fahrstall Wolfmayr

Altenfelden, Oberösterreich, Österreich

REITCLUB ALTENFELDEN

Ein hervorragendes Gebiet für Wanderritte im Gelände - für den geübten, sportlichen Reiter das Erlebnis schlechthin - ist das oberösterreichische Mühlviertel, mit seinen weiten Galoppstrecken, gemütlichen Walddurchquerungen, abwechslungsreichen Flusstälern und Burgen.

Eine besonders schöne Route führt vom Reitclub Altenfelden über Feldwege und Waldabschnitte nach Nordosten zur Großen Mühl. Die einheimischen Reitlehrer kennen genau die Furt, an der sich der Fluss überqueren lässt und den besten Anstieg hinauf zur Burg Pürnstein, einer mächtigen Festung, die unter den Starhembergern zu ihrer heutigen Größe ausgebaut wurde. Nach der Besichtigung geht es, vorbei an der kleinen Kapelle Maria Pötsch, hinunter zur aufgestauten Großen Mühl und weiter nach Neufelden. Hier sollte man sich Zeit nehmen zur Besichtigung, denn die prachtvollen Hausfassaden zeugen von der einstigen Blüte der Marktgemeinde.

Nun kommt ein weiteres landschaftliches Prachtstück, die Fortstetzung des Reitausfluges durch das romantische Mühltal und die Durchquerung des Tierparks Altenfelden. Eine letzte Galoppstrecke führt am Rückweg wieder zurück zum Reitclub Altenfelden.

Die Geländestrecke ist ca. 200 km lang.

Ausstattung des Reiterhofs
* Reithalle
* Unterstand
* Koppel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Reit-Informationen
  • Fahrlehrbetrieb
  • Reitunterricht
  • Reiten als Therapie
  • Urlaub mit dem eigenen Pferd
Sonstige Informationen

Bettenanzahl: 8

Spezialist für
  • Spezialist für Dressurreiten
  • Spezialist für Kutschen / Schlittenfahrten
  • Spezialist für Reitcamps für Kinder
  • Spezialist für Springreiten
  • Spezialist für Wanderreiten
Ausstattung
  • Pferderast für Pferd und Reiter
  • Reithalle
  • Gastpferdeboxen: 7
  • Leihpferde: 8
  • WC-Anlage
  • Dusche
  • Restaurant / Ausschank
Allgemeine Preisinformation

Preis pro Person pro Stunde

Sonstige Vergünstigungen

bei 10er Block

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Reit- und Fahrstall Wolfmayr
Sandberg 8
4121 Altenfelden

+43 664 50 - 5248
+43 7282 78 - 3314
wolfmayrjohannes@gmx.net
www.wolfmayr.com/index.html
http://www.wolfmayr.com/index.html

Ansprechperson
Herr Johannes Wolfmayr

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA