Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Glöcklernacht im Waldkammergut®


Termin

05.01.2020 / 16:00- 20:00

Veranstaltungsort

Parkplatz Kirche Reindlmühl bei Altmünster

Kontakt

Leopold Putz

+43 664 5456516
leopold.putz@bundesforste.at


powered by TOURDATA

Die letzte der 12 Rauhnächte, Grupf-Grupf, Glöckler, Kripperlschaun und mit dem Förster den Wald erleben.

Die letzte der 12 Rauhnächte:
Grupf-Grupf, Glöckler, Kripperl und mit dem Förster den nächtlichen Wald erleben.
Anschließend kann in Altmünster (20 - 21 Uhr) der Glöcklerlauf besichtigt werden

Treffpunkt: Parkplatz bei der Kirche in Reindlmühl
Dauer: ca. 4 Std.
Ausrüstung: (Leichte) Wanderkleidung, gute Schuhe, Wetterschutz
Wetter: Führung kann bei (fast) jeder Witterung durchgeführt werden und wird entsprechend Jahreszeit und Wetter angepasst.

Ganz wichtig! Möglichst frühzeitig anmelden! Aus organisatorischen Gründen bis spätestens 1 Tag vor dem Termin (Tel: 0664/5456516 oder E-Mail: leopold.putz@bundesforst.at)

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen
Kosten:
Erwachsene € 10,00
Kinder € 5,00
Mitglieder Naturparkverein € 8,00

Auf verschiedenen Routen mit Förster Poidl Putz unterwegs im Aurachtal. Er teilt mit uns sein Wissen über die Funktionen des Waldes, Pflege, Schutz und vielfältige Nutzung der Bäume. Über Jagd und Wild, Vogel- und Naturschutz, sowie Tiere, Pflanzen und Kräuter im Naturpark Attersee-Traunsee. Auch gehen wir der Frage nach, wie der Wald in der Blütezeit der Salzgewinnung genutzt wurde und wie heute und welche aktuellen Veränderungen besonderen Einfluss auf den Wald haben. Die Führungen bieten durch die jeweilige Anpassung an aktuelle Forstarbeiten, Jahreszeit und Witterung besonders viel Abwechslung.
Leichte Wanderung bei jeder Witterung.

 

Parkplatz Kirche Reindlmühl bei Altmünster


  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

05.01.2020 / 16:00- 20:00

Veranstaltungsort

Parkplatz Kirche Reindlmühl bei Altmünster

Kontakt

Leopold Putz

+43 664 5456516
leopold.putz@bundesforste.at


powered by TOURDATA