Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Einmal um die ganze Welt - Hans Sarsteiner, ein Weltreisender aus Bad Ischl

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Nächster Termin

16.10.2019 / 14:00- 19:00

Veranstaltungsort

Museum der Stadt Bad Ischl
Esplanade 10
4820 Bad Ischl

Kontakt

Museum der Stadt Bad Ischl

Esplanade 10, 4820 Bad Ischl

+43 6132 25476
info@stadtmuseum.at
www.stadtmuseum.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

24. Mai bis 27. Oktober 2019 im Museum der Stadt Bad Ischl
Jeden Mittwoch um 14.00 Uhr Führung in der Sonderausstellung „Einmal um die ganze Welt“.

Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20. Jahrhunderts war es absolut in Mode große Reisen in ferne Länder zu unternehmen. Zahlreiche begüterte Menschen konnten sich diese Luxusreisen leisten, manche haben sogar in der Literatur ihren Niederschlag gefunden. Viel Neugier, Abenteuerlust und Wissbegier haben diese Reisenden begleitet. Über solch einen Reisenden kann sich auch Bad Ischl freuen und stolz sein - Hans Sarsteiner.

Auf seinen vielen Reisen, die er akribisch vorbereitete und aufzeichnete machte er in beinahe allen Kontinenten Station und ließ sich von Ländern, Bewohnern, Natur und Kultur beeindrucken. Dazu kam noch seine Sammelleidenschaft - heute würde man sagen er war Souvenirjäger.

Viele dieser mitgebrachten Schätze sind jetzt in der ihm gewidmeten Ausstellung zu sehen und dokumentieren zum Teil auch verlorengegangene oder nun veränderte Monumente, Städte und Landschaften.

Beleuchtet wird aber auch seine Arbeit für Ischl, seine Initiativen, seine Wohltätigkeitsarbeit und seine politische Arbeit, die im schlussendlich auch den Titel Ehrenbürger von Bad Ischl einbrachte.

Gehen Sie mit uns auf die Reise mit Hans Sarsteiner in den Jahren 1887 bis 1909. Wir laden Sie auf dieses Abenteuer und auf Entdeckungen ein.

Die Ausstellung einmal um die ganze Welt macht es möglich. Das Naturmuseum und das Museum der Stadt Bad Ischl verfügen über mehrere große und kleine Exemplare. Durch Zufall kam der Kontakt zum Dept. of Biological Sciences der Fordham University in New York zustande. Dort wird über Krokodile und deren Bestand, Verbreitung und Geschichte weltweit geforscht.

Dr. Evon Hekkala besuchte nun die beiden Museum, nahm Proben der Krokodile um mit Hilfe von DNA-Analysen weitere Informationen zu erhalten. Das mumifizierte Krokodil zeigen wir Ihnen ab 7. August jeden Mittwoch bei der Führung in der Sonderausstellung.

Quelle: http://www.stadtmuseum.at

  • 13.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 16.10.2019 / 14:00 - 19:00
  • 17.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 18.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 19.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 20.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 23.10.2019 / 14:00 - 19:00
  • 24.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 25.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 26.10.2019 / 10:00 - 17:00
  • 27.10.2019 / 10:00 - 17:00
Museum der Stadt Bad Ischl

Esplanade 10, 4820 Bad Ischl

+43 6132 25476
info@stadtmuseum.at
http://www.stadtmuseum.at


Allgemeine Preisinformation

bei Eintritt

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

16.10.2019 / 14:00- 19:00

Veranstaltungsort

Museum der Stadt Bad Ischl
Esplanade 10
4820 Bad Ischl

Kontakt

Museum der Stadt Bad Ischl

Esplanade 10, 4820 Bad Ischl

+43 6132 25476
info@stadtmuseum.at
www.stadtmuseum.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA