Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Bunte Brise | Christoph Bochdansky & Ruth Humer |

Wels, Oberösterreich, Österreich

Termin

20.10.2019 / 16:30

Veranstaltungsort

Betriebsverein Schlachthof
Dragonerstraße 22
4600 Wels

Kontakt

Betriebsverein Schlachthof

Dragonerstraße 22, 4600 Wels

+43 7242 67284
office@schlachthofwels.at
www.schlachthofwels.at


powered by TOURDATA

Stroh?  Lächerlich und nichts wert.

Und nun soll Stroh zu Gold gesponnen werden?

Da braucht es wohl eine besondere Kraft um Stroh, und noch dazu in großen Mengen, zu Gold zu spinnen.

Eine Müllerstochter kann das gewiß nicht schaffen. Rumpelstilzchen kann das.

Wieso sollte das nicht ein jeder erfahren, dass Rumpelstilzchen ein Großmeister am Spinnrad ist,

wenn es darum geht Stroh zu Gold zu spinnen.

Aber still  -  Pssst

Ach wie kommt´s, dass niemand weiß, wie er heißt?

Geheime Machenschaften sollen gefälligst geheim bleiben.

Und doch kommt es raus.

Das ist zum aus der Haut fahren oder, zum sich in zwei Hälften reißen!

Eine kleine Geschichte über Gier, Wut und Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften,

die wir nicht los werden und immer wieder herzeigen als wären sie Goldes Wert.

Bv Alter Schl8hof Wels
€8 | Erwachsene freiwillige Spenden

Betriebsverein Schlachthof

Dragonerstraße 22, 4600 Wels

+43 7242 67284
office@schlachthofwels.at
http://www.schlachthofwels.at


  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

20.10.2019 / 16:30

Veranstaltungsort

Betriebsverein Schlachthof
Dragonerstraße 22
4600 Wels

Kontakt

Betriebsverein Schlachthof

Dragonerstraße 22, 4600 Wels

+43 7242 67284
office@schlachthofwels.at
www.schlachthofwels.at


powered by TOURDATA