Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kurs: Bindungslehre - Muster im Gewebe

Haslach an der Mühl, Oberösterreich , Österreich

Nächster Termin

13.11.2020 / 17:00

Veranstaltungsort

Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Kontakt

Textile Kultur Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
info@textile-kultur-haslach.at
www.textile-kultur-haslach.at


powered by TOURDATA

Kurs mit Erich Hetzmannseder | Textiles Zentrum | Haslach an der Mühl

Der Grundlagenkurs vermittelt theoretische und praxisrelevante Hintergründe zur Entwicklung eines Verständnisses für die Konstruktion von Geweben. Er gibt Einblick in die Systematik verschiedener Gewebetypen, bietet Hilfe zum Lesen und Verstehen von Fertigungspatronen und Gewebeschnitten als technische Zeichnung eines Gewebes und liefert die Grundlagen, um gewünschte Strukturen bei der Entwicklung eigener Gewebe besser planen, verstehen und anwenden zu können. In enger Verbindung mit der Umsetzung an Musterwebstühlen wird eine Übertragung der Theorie in Fäden möglich. Viele Gewebemuster werden angeschaut, teils analysiert und zugeordnet.

Teilnehmerkreis: alle, die an der Systematik der Weberei interessiert sind
Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Weben sind von Vorteil
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
Kurszeiten: Fr 17:00-20:00, Sa 9:00-12:30 und 14:00-19:00, So 9:00-12:00
Kursgebühr: 185 €, für Studierende 166 € (exklusive Materialkosten)

Kursleitung: ERICH HETHMANNSEDER, Österreich
1955 in Haslach a.d. Mühl geboren, 1969 – 1974 Ausbildung zum Textilingenieur an der Webereifachschule Haslach und HTL für Textilwirtschaft Dornbirn, 1975 - 1983 berufliche Tätigkeit als Textiltechniker und Produktionsleiter in der Linz Textil AG, 1983 - 1986 Lehramtsstudium, 1983 - 1990 Fachlehrer an der Textilschule Haslach, 1986 - 1991 Studium Betriebswirtschaftslehre JKU Linz, 1990 - 2010 Leiter der Textilschule Haslach, 2010 – 2018 Leiter der Technischen Fachschule Haslach.

  • 13.11.2020 / 17:00
  • 14.11.2020 / 09:00
  • 15.11.2020 / 09:00
Textiles Zentrum Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
office@textiles-zentrum-haslach.at
http://www.textiles-zentrum-haslach.at


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

13.11.2020 / 17:00

Veranstaltungsort

Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Kontakt

Textile Kultur Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
info@textile-kultur-haslach.at
www.textile-kultur-haslach.at


powered by TOURDATA