Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Einladung zum Vortrag Burnout-Prophylaxe oder: Wie kocht man einen Frosch?

Roitham, Oberösterreich, Österreich

Termin

01.10.2019 / 19:00

Veranstaltungsort

JakobiZentrum
Pfarrhofstraße 5
4661 Roitham

Kontakt

Sozialkreis der Pfarre Roitham am Traunfall

Pfarrhofstraße 5, 4661 Roitham


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Eintritt: frei

freiwillige Spenden erbeten!

"Die Kust des Ausruhens ist Teil der Kust des Arbeitens."

Burnout ist ein Begriff, der aktuell in aller Munde ist.

Diese ernstzunehmende psychische Erkrankung kann sich in unterschiedlichen körperlichen (zB. Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Freudlosigkeit) zeigen und benötigt oftmals eine langdauerende Behandlung.

Pflegende Angehörige, die mit ihren Herausforderungen und Schwierigkeiten oftmals alleine bleiben, sind aufgrund der zunehmenden körperlichen und emotionalen Belastung in deutlich stärkerem Ausmaß von Burnout betroffen.

Die Referentin Gisela Trobisch schöpft aufgrund ihrer jahrelangen Tätigkeit als Ordinationsassistentin und Stresstrainerin einerseits und einer über fünf Jahrezehnte lang dauernde Lebenserfahrung andererseits, aus einem reichen Erfahrungsschatz. Ausgehend vom "Bolling Frog-Sydrom" (Metapher für die Unfähigkeit Katstrophen zu erkennen, wenn die Veränderungen zum Schlechten schleichend vor sich gehen) präsentiert sie die grundsätzlich sehr ernsthafte Thematik der Burnout-Prävention mit viel Charme und Humor.

JakobiZentrum

Pfarrhofstraße 5, 4661 Roitham

+0676
zaki-co@gmx.at


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

01.10.2019 / 19:00

Veranstaltungsort

JakobiZentrum
Pfarrhofstraße 5
4661 Roitham

Kontakt

Sozialkreis der Pfarre Roitham am Traunfall

Pfarrhofstraße 5, 4661 Roitham


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA