Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Judith Taschler "Das Geburtstagsfest"

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Termin

28.02.2020 / 19:30- 21:00

Veranstaltungsort

Pfarrheim Bad Ischl
Auböckplatz 6c
4820 Bad Ischl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Drei Tage, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe. Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen:

Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jede Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist. Und die er seit 25 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch statt sich, wie erwartet, zu freuen, reagiert Kim seltsam abweisend. Auch Ines, die Mutter der drei, begegnet Tevi unterkühlt. Was Kim und Ines jahrzehntelang verschwiegen haben, verschafft sich nun unaufhaltsam Gehör: die wahren Begleitumstände jener dramatischen Flucht aus Kambodscha und das schreckliche Ende einer große Liebe.
Die in Innsbruck lebende Autorin Judith W.Taschler schreibt Romane für ein breites Publikum. Auf der Basis berührender, eindringlicher Geschichten mit Identifikationspotential fesselt sie literarisch und belletristisch orientierte Leser gleichermaßen. Das brachte ihr für "Die Deutschlehrerin" im Jahr 2014 den Friedrich-Glauser-Preis ein sowie den EInstieg in die Spiegel Bestsellerliste.

Quelle: Pressetext

Pfarrheim Bad Ischl

Auböckplatz 6c, 4820 Bad Ischl


Allgemeine Preisinformation

€ 20,00

ABO Preis: 15,00

  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

28.02.2020 / 19:30- 21:00

Veranstaltungsort

Pfarrheim Bad Ischl
Auböckplatz 6c
4820 Bad Ischl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA