Winter in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Samuel Hasselhorn & Helmut Deutsch

Linz, Oberösterreich , Österreich

Termin

05.03.2021 / 19:30- 22:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Der junge Bariton und sein prominenter Klavierpartner widmen sich berühmten Liederzyklen Schumanns, der Dichterliebe und dem Eichendorff-Liederkreis.

Schumanns "Liederjahr" 1840

Mit der erneuten Hinwendung zum Klavierlied nach zwölfjähriger Pause begann Anfang 1840 das sogenannte „Liederjahr“ Robert Schumanns, in dem er 138 seiner insgesamt 250 Lieder komponierte. Vom 1. bis 22. Mai entstand ein Liederkreis auf zwölf Gedichte Joseph von Eichendorffs, den Schumann seiner Braut Clara gegenüber als „mein aller Romantischstes“ bezeichnete und der zu den zentralen Zyklen des 19. Jahrhunderts zählt. Zwischen 24. Mai und 1. Juni folgte die Vertonung von 16 Gedichten Heinrich Heines, die als Dichterliebe und weiterer Höhepunkt des romantischen Kunstliedes weltberühmt wurden. Der junge Bariton Samuel Hasselhorn, Gewinner des Königin-Elisabeth-Wettbewerbs 2018 und mehrerer Liedwettbewerbe, und Helmut Deutsch, der Doyen unter den Liedpianisten, kombinieren diese Meisterwerke mit Liedern des Jahres 1840 aus der Feder anderer Komponistinnen.

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Kategorie 1:        € 36,-
Kategorie 2:        € 26,-
Junges Ticket:      € 7,-

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

05.03.2021 / 19:30- 22:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA