Winter in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kurs: Materialmix im Gewebe

Haslach an der Mühl, Oberösterreich , Österreich

Nächster Termin

09.04.2021 / 17:00

Veranstaltungsort

Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Kontakt

Textile Kultur Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
info@textile-kultur-haslach.at
www.textile-kultur-haslach.at


powered by TOURDATA

Kurs mit Sylvia Bünzel | Textiles Zentrum | Haslach an der Mühl

Durch das Zusammenspiel von verschiedenen Materialien, unterschiedlichen Garnstärken, Qualitäten und Strukturen bekommen Bindungen häufig ein ganz neues Gesicht. Oberflächen verändern sich, eine neue Haptik entsteht. Aber oftmals stellt sich die Frage, was kann ich kombinieren? Lässt sich das technisch umsetzen und verarbeiten? Einfädige Garne in der Kette – geht das überhaupt? Es gibt viele Fragen und Hemmnisse, die zu klären und aus dem Weg zu räumen sind. So gelingt es dann mit neuem Wissen und Erfahrungen mutig weiter zu kombinieren.
In diesem Kurs wird experimentiert, ausprobiert und ein Probenvorrat angelegt. Zu Hause ist es dann leicht, auch größere Projekte in Angriff zu nehmen und das eigene Repertoire an Geweben zu erweitern.

Teilnehmerkreis: experimentierfreudige Weber/innen und Textilinteressierte
Voraussetzungen: Kenntnisse im Weben und Patronieren sind hilfreich
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
Kurszeiten: Fr 17:00-20:00, Sa 9:00-12:30 und 14:00-19:00, So 9:00-12:00
Kursgebühr: 185 €, für Studierende 166 € (exklusive Materialkosten)

Kursleitung: SYLVIA BÜNZEL, Deutschland
1961 geboren in Frankenberg/Eder, Deutschland, 1992 - 1996 Ausbildung zur Handweberin am Werkhof Kukate, seit 1993 eigenes Atelier, zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen, seit 2003 Kursleitertätigkeit am Werkhof Kukate, seit 2005 Dozententätigkeit an der Freien Waldorfschule am Maschsee, Hannover, 2009/2010 Teilnahme am Studiengang zum Gestalter im Handwerk, Werkakademie für Gestaltung und Design im Handwerk Niedersachsen e.V., Hannover mit Abschluss „Gestalterin im Handwerk".
Mehr Infos: www.sylvia-buenzel.de

  • 09.04.2021 / 17:00
  • 10.04.2021 / 09:00
  • 11.04.2021 / 09:00
Textiles Zentrum Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
office@textiles-zentrum-haslach.at
http://www.textiles-zentrum-haslach.at


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

09.04.2021 / 17:00

Veranstaltungsort

Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Kontakt

Textile Kultur Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
info@textile-kultur-haslach.at
www.textile-kultur-haslach.at


powered by TOURDATA