©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Umbau der Welt zum Garten - wie Gärten die Welt verändern

Aigen-Schlägl, Oberösterreich, Österreich

Termin

23.05.2021 / 18:00

Veranstaltungsort

Lemurien Lehr- und Schau-Garten
Natschlag 19
4160 Aigen-Schlägl

Kontakt

Lemurien Lehr- und Schau-Garten

Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

+43 681 20662598
info@stoareich.com
www.lemurien.eu/lemurien/


powered by TOURDATA

Vortrag von Karin Frank, Permakulturaktivistin aus Bernau am Chiemsee

Der Vortrag findet anschließend an das Frühlingsfest im Lehrgarten statt.

Das gärtnerisches Spezialgebiet von Karin Frank ist das Erstellen von Gemeinschaftsgärten und die Lehre einer „erweiterten Hügel-Mulch-Mischkultur“.

In dem Vortrag  von Karin Frank Vortrag geht es um die Fragen: „warum gärtnern wir – wie gärtnern wir – was bewirken wir dadurch“. Sie möchte damit mehr Menschen motivieren und für Gemeinschaftgärten begeistern. Denn Gärtnern und Leben im Einklang mit der Natur bringt für je- den Bewußtseinsbildung und hebt das Sozialgefühl durch das be- teiligt sein.

Der Vortrag findet bei jedem Wetter statt.

Solitarbeitrag/Mindestspende: 10,- Euro

Lemurien Lehr- und Schau-Garten

Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

info@stoareich.com
http://www.lemurien.eu/lemurien/


Allgemeine Preisinformation

EUR 9,00

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

23.05.2021 / 18:00

Veranstaltungsort

Lemurien Lehr- und Schau-Garten
Natschlag 19
4160 Aigen-Schlägl

Kontakt

Lemurien Lehr- und Schau-Garten

Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

+43 681 20662598
info@stoareich.com
www.lemurien.eu/lemurien/


powered by TOURDATA