©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Redtenbacher-Symposium Macht:Vernunft:Weisheit

Steyr, Oberösterreich, Österreich

Termin

09.10.2021 / 10:00

Veranstaltungsort

Museum Arbeitswelt
Wehrgrabengasse 7
4400 Steyr

Kontakt

Redtenbacher Gesellschaft

Schlüsselhofgasse 63, 4400 Steyr

+43 650 4707077
Wolfgang.steiner@fh-wels.at
redtenbachersteyr.com/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Technische Vernunft oder vernünftige Technik? Eine Grundsatzfrage

In der gegenwärtigen Gesellschaft dominiert speziell eine reduzierte Form von Vernunft, die kalkulatorisch auftritt und sich weitgehend an Vermehrungs- und Optimierungsprinzipien, somit an Gewinn-, Konzentations- und Machtmaximierung orientiert. Die vielfach auch emotional artikulierte Forderung nach Vernünftigkeit wird jedoch nicht nur von Kritiker*innen, sondern immer häufiger auch von Proponent*innen des Systems zum Ausdruck gebracht. In diesem Fall steht der Begriff Vernunft für eine ersehnte Weisheit, die ein gutes, verallgemeinerbares Leben für alle einfordert. In Hinblick darauf, welche (Denk-)Kultur und welches Ethos die als vernünftig propagierte Basis der Gesellschaft bildet, will das Redtenbacher-Symposium 2021 diese Bandbreite des Vernunftbegriffs reflektieren. Daran anschließend sollen die Möglichkeiten und die Sinnhaftigkeit technisch-ökonomischer Lösungen für die großen sozialen und ökologischen Probleme im Wechselspiel mit den Parametern der Macht kritisch diskutiert werden.

Museum Arbeitswelt

Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr

+43 7252 77351-0
office@museum-steyr.at
http://www.museum-steyr.at


  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

09.10.2021 / 10:00

Veranstaltungsort

Museum Arbeitswelt
Wehrgrabengasse 7
4400 Steyr

Kontakt

Redtenbacher Gesellschaft

Schlüsselhofgasse 63, 4400 Steyr

+43 650 4707077
Wolfgang.steiner@fh-wels.at
redtenbachersteyr.com/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA