©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Rott Rediscovered

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

29.09.2021 / 11:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Das Education-Konzert in der Reihe An.Ton.Hören Schulkonzerte stellt den Komponisten Hans Rott und seine wegweisende Sinfonie (Nr. 1) E-Dur vor.

Internationales Brucknerfest 2021

Der „Begründer der neuen Symphonie“ im An.Ton.Hören Schulkonzert

Unterrichtet und gefördert von Anton Bruckner, bewundert von Gustav Mahler, beargwöhnt von Johannes Brahms – der 1858 vor den Toren Wiens geborene Hans Rott machte in den wenigen Jahren seines Schaffens gewaltigen Eindruck in der österreichischen Kaiserstadt. Schon seine als Student am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien komponierten Werke bezeugen sein Ausnahmetalent, sein Studienkollege Mahler bezeichnete ihn später gar als den „Begründer der neuen Symphonie“. Doch unter dem Druck, sich im Musikleben der Metropole beweisen zu müssen, erkrankte er an „Verrücktheit“ und „halluzinatorische[m] Verfolgungswahnsinn“, starb 1884 im Alter von nur 25 Jahren in der Niederösterreichischen Landesirrenanstalt und geriet in Vergessenheit, bis man seine Werke in den 1990er-Jahren wiederentdeckte.

Das kurze, tragische Leben Rotts, seine musikalische Vision sowie die spannenden Hintergründe der Wirkungsgeschichte seiner Kompositionen stehen im Fokus dieses Konzerts der Reihe An.Ton.Hören Schulkonzerte. Rotts Sinfonie E-Dur, die er mit gerade einmal 20 Jahren zu schreiben begann, wird präsentiert von den Bamberger Symphonikern unter der Leitung ihres Chefdirigenten Jakub Hrůša, der auch seine eigene Sicht auf dieses Meisterwerk schildert.

PROGRAMM

Hans Rott
 (1858–1884)
Sinfonie (Nr. 1) E-Dur (1878–80)

BESETZUNG

Bamberger Symphoniker
Jakub Hrůša
 | Dirigent

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Einheitspreis            € 7,–

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

29.09.2021 / 11:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA