©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Sommer-Matinee im Brucknerhaus Linz

Linz, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Termin

04.07.2021 / 11:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Uhrenkonzert zum Saisonausklang mit Albrecht Maier, Josef Sabaini, Dietmar Kerschbaum und Martin Achrainer

Schwungvolle Klänge voll sommerlicher Leichtigkeit mit „Stunden des Glücks“ und hochkarätigen Künstler*innen warten bei der Sommer-Matinee: Gemeinsam mit Staroboist Albrecht Mayer lädt das Brucknerhaus Linz am Sonntag, 4. Juli 2021 mit Josef Sabaini und den Philharmonices mundi zu einem besonderen Konzerthighlight ein! Special Guests bei der Sommer-Matinee im Brucknerhaus Linz sind Brucknerhaus-Hausherr Dietmar Kerschbaum, Sopranistin Renate Pitscheider und Publikumsliebling Martin Achrainer.

Lange genug haben wir auf die Wiedereröffnung der Kultur nach dem Lockdown gewartet, die Zeit schien endlos zu sein, seit der Eröffnung am 19. Mai schwelgen wir in „Stunden des Glücks“! Wie passend, dass auch Uhren und ihr mechanisches Ticken Komponist*innen immer schon inspiriert haben. Einige dieser Werke eignen sich vorzüglich für ein stimmungsvolles, sommerliches Konzert voll schwungvollen Klängen! Joseph Haydns beliebte Sinfonie „Die Uhr“ zählt ebenso dazu wie der populäre Tanz der Stunden aus der Oper La Gioconda von Amilcare Ponchielli. Dass es an diesem Julisonntag beschwingt zugehen wird, aber dennoch niemand aus dem Takt gerät, dafür sorgen Josef Sabaini und seine Philharmonices mundi.

PROGRAMM
Joseph Haydn (1732–1809)
Sinfonie Nr. 101
(„Die Uhr“) D-Dur, Hob. I:101 (1794)

Jean Françaix (1912–1997)
L’horloge de Flore
 (Die Blütenuhr) für Oboe und Kammerorchester (1959)

– Pause –

Amilcare Ponchielli (1834–1886)
Danza delle ore 
(Tanz der Stunden) aus dem III. Akt der Oper La Gioconda (1876)

Léo Delibes (1836–1891)
Valse des heures
 (Walzer der Stunden) aus dem III. Akt des Balletts Coppélia (1870)

Carl Loewe (1796–1869)
Die Uhr
 für Singstimme und Orchester, op. 123, Nr. 3 (1852)

Johann Strauß (Sohn) (1825–1899)
Uhrenduett“ aus dem II. Akt der Operette Die Fledermaus (1873–74)

Carl Michael Ziehrer (1843–1922)
Stunden des Glückes
. Walzer, op. 105 (1868)

Philipp Fahrbach der Jüngere (1843–1894)
Wecker-Polka
, op. 146 (1880)

Johann Strauß (Sohn)
Trinke, Liebchen, trinke schnell“, Finale (Nr. 5) aus dem I. Akt der Operette Die Fledermaus (1873–74)

BESETZUNG
Albrecht Mayer | Oboe
Renate Pitscheider | Sopran
Dietmar Kerschbaum | Tenor
Martin Achrainer | Bariton
Philharmonices mundi
Josef Sabaini | Dirigent

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Einheitspreis         € 5,00

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

04.07.2021 / 11:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4010 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID: ATU 23131803


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA