Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Naturschutzgebiet Großer und Kleiner Ödsee

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für Gruppen geeignet

Naturschutzgebiet rund um die Ödseen

Die Ödseen sind Naturseen in einer atemberaubenden Landschaft mit Blick ins Tote Gebirge. Bis zum Almtalerhaus besteht im Sommer vom 1. Mai bis 15. September die Möglichkeit mit dem Fahrrad oder Auto zu fahren.

Es führt ein Wanderweg an den Ödseen vorbei, der zuerst den Kleinen und dann den Großen Ödsee erreicht. Kristallklares Wasser und traumhafte Naturlandschaften garantieren einen schönen Ausflug inklusive Naturerlebnis für die ganze Familie. 

Hier bietet sich auch Abstecher auf den Herrentisch (ca. 40 min) an. Von dort sieht man auf die Ödseen herab und gleichzeitig hat man einen herrlichen Blick auf den Schermberg im Toten Gebirge.

Von Ort Grünau im Almtal kommend, wendet man sich in Habernau in südöstlicher Richtung in die „Hetzau“ hinein, ein reizvolles Tal, das sich bis unter die Felsabstürze von Schermberg und Großen Priel hinzieht. Es wird vom Straneggbach durchflossen, einem seichten Wildwasser, dessen Schotterbänke im Hochsommer für Groß und Klein ein beliebtes Erholungsgebiet sind. Nach etwa vier Kilometern auf schmaler, kurvenreicher Straße erreicht man die Parkmöglichkeiten zum Besuch der Seen.

Der große Ödsee befindet sich auf 695 m Seehöhe, ist etwa 500 m lang, 27 m tief. Der kleine Ödsee liegt etwas tiefer, ist 300 m lang und 17 m tief.

Bitte parken Sie nur auf den dafür vorgesehenen Flächen und verparken Sie keine Einfahrten zu Forststraßen, da hier Forstarbeiten und Holztransporte stattfinden!

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

 

Kontakt & Service

Naturschutzgebiet Großer und Kleiner Ödsee
Hetzau
4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8268
Mobil: +43 7616 8898
Fax: +43 7616 8895
E-Mail: almtal@traunsee-almtal.at
Web: www.traunsee-almtal.at

Großer und Kleiner Ödsee
Hetzau
4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8268
Mobil: +43 7616 8898
E-Mail: almtal@traunsee-almtal.at
Web: www.traunsee-almtal.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

01. Mai - 14. September und 16. - 31. Oktober Hetzaustraße geöffnet!

Jagdsperre: 15. September - 15. Oktober

Wintersperre: 01. November - 30. April

 

 

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Autobahn A1 Westautobahn Wien <> Salzburg Exit 207 Ausfahrt Vorchdorf beim Kreisverkehr - Richtung Pettenbach, ca. 12 Km
Autobahn A9 Pyhrnautobahn Passau <> Graz Exit 5 Ausfahrt Ried im Traunkreis - Richtung Voitsdorf - Pettenbach, ca. 10 Km


mit der Bahn:
Nächste Intercity Haltestelle Wels Hbf (ÖBB und Westbahn), umsteigen zu den Regionalzügen in Richtung Grünau im Almtal "Almtalbahn" (ÖBB)

mit dem Bus:
Buslinie 533/535 Gmunden - Grünau - Almsee

mit dem Flugzeug:
Blue Danube Airport Linz/Hörsching 60 Km
W.A. Mozart Airport Salzburg 100 Km
Vienna International Airport Wien/Schwechat 255 Km
Franz-Josef Strauss Flughafen München 265 Km

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt

Saison

Frühling, Sommer

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Meine Empfehlungen

Jagersimmerl
Habernau 6, 4645 Grünau im Almtal

Telefon: +43 7616 8505
E-Mail: office@jagersimmerl.at
Web: www.jagersimmerl.at

Freizeiteinrichtungen
Naturschutzgebiet Großer und Kleiner Ödsee
Grünau im Almtal

Naturschutzgebiet rund um die Ödseen Die Ödseen sind Naturseen in einer atemberaubenden Landschaft mit Blick ins Tote Gebirge. Bis zum Almtalerhaus besteht im Sommer vom 1. Mai bis 15. September die Möglichkeit mit dem Fahrrad oder Auto zu fahren....