Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Schloss Tillysburg

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Es ist ein vierkantiges, von Ecktürmen flankiertes Schloss.


Erreichbar über die Autobahn nach St. Florian oder über die Bundesstraße Ebelsberg - Asten.
Tillysburg ist ein vierkantiges, von Ecktürmen flankiertes Schloss, wobei nur der linke, parkseitige Turm hochgezogen wurde, die anderen Türme überragen das Dach nur mit ihren Turmhelmen. Der rechteckige Innenhof wird zur Gänze von den vier Trakten umfangen, die ebenerdig zu Lauben ausgestaltet sind. Nord- und südseitig sind die imposanten Steinportale, die aus der Erbauungszeit stammen. Der Flügel rechts vom Eingangsportal ist deshalb bemerkenswert, weil er ein nachträglich angebautes barockes Stiegenhaus hat, welches eine genaue Nachbildung des von Prandtauer gebauten Stiegenhauses des nahen Stiftes St. Florian ist. Die Hoffassaden weisen reiche Stuckdekors auf, die Innenräume des Schlosses sind durch schöne Stuckdecken mit figurellen Flachreliefs geschmückt, die Türen sind zumeist in Einlegearbeit ausgeführt. Die Kapelle ist barock, der Hochaltar stammt aus dem 17. Jahrhundert. In den Gartenanlagen vor dem Eingang zur Tillysburg stehen Steinfiguren. Sie stellen die vier Jahreszeiten dar.

Kontakt & Service

Schloss Tillysburg
Tillysburg 1
4490Sankt Florian

Telefon: +43 7248 63515
Mobil: +43 699 12167140
Fax: +43 7248 63515-76
E-Mail: georg.spiegelfeld@vpn.at
Web: www.spiegelfeld.net

Ansprechperson
Herr Dr. Georg Spiegelfeld

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Von außen immer

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

    Sonstige Vergünstigungen:

    Keine Führungen!

    Anreise

    Erreichbarkeit / Anreise

    B1 über Ebelsberg nach Asten, an der Kreuzung beim Spar rechts abbiegen über die A1, danach beschildert

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Routenplaner für individuelle Anreise

    Eignung

    • Für Alleinreisende geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet

    Barrierefreiheit

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Sehenswürdigkeiten
    Schloss Tillysburg
    Sankt Florian

    Es ist ein vierkantiges, von Ecktürmen flankiertes Schloss. Erreichbar über die Autobahn nach St. Florian oder über die Bundesstraße Ebelsberg - Asten. Tillysburg ist ein vierkantiges, von Ecktürmen flankiertes Schloss, wobei nur der linke, parkseitige Turm...