Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Aussichtsturm

Besondere Eigenschaften
Aussichtsturm auf dem Fronberg

1886 wurde erstmals auf dem Fronberg in 592 m Seehöhe ein hölzener Aussichtsturm errichtet, der wegen Baufälligkeit 1931 durch einen gemauerten 30 m hohen Turm ersetzt wurde.

Es ist einer der meistbesuchten Aussichtspunkte im Großraum Passau und dem Unteren Innviertel und erlaubt einen Fernblick bis zu den Alpen, weit in den bayrischen Raum und Böhmerwald.

Ein romantisches Gasthaus lädt zur Rast.

Kontakt & Service

Aussichtsturm
Turmstrasse 1
4784 Schardenberg

Telefon: +43 7713 4082
Fax: +43 7713 20610

Ansprechperson
Familie Ledermüller-Ernst

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Sehenswürdigkeiten
Schardenberg

Aussichtsturm auf dem Fronberg 1886 wurde erstmals auf dem Fronberg in 592 m Seehöhe ein hölzener Aussichtsturm errichtet, der wegen Baufälligkeit 1931 durch einen gemauerten 30 m hohen Turm ersetzt wurde. Es ist einer der meistbesuchten Aussichtspunkte im Großraum...