Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Pesenbachtal Naturschutzgebiet

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Wildromantisch und zeitlos der Klassiker "Pesenbachtal"!

Entlang gut markierter Wander- und Nordic-Walking Routen erleben Sie die unberührte Natur und den Donausteig.

Neu: Wandererlebnis "WEGE ZUR HEILUNG" mit seinen Kraftplätzen und Sagen.



Dieses herrliche Tal wurde 1963 zum ersten Naturschutzgebiet des Mühlviertels erklärt. Sagen und Mythen durchziehen das wildromantische Pesenbachtal mit seinen Schluchten und Tümpeln seit jeher. Seltene Moose, Flechten und Farne sowie eindrucksvolle Gesteinsformationen umrahmen den natürlichen Lauf des Pesenbaches.

Der "Kerzenstein" - das Wahrzeichen des Pesenbachtales ist eine imposante 12 m hohe Granitsäule. An der Westseite misst sie aufgrund des Abfalls zum Pesenbach eine Höhe von 40 m. Die zwei seltsam übereinander getürmten Felsblöcke bilden die Form einer Kerze. Das Naturgebilde wurde durch Windschliff geformt, die Geologen sprechen dabei von Wollsackverwitterung. Vor allem der obere Block gleicht einem vollgestopften Wollsack, der zweite ruht auf einer schrägen Fuge. Der Kerzenstein trägt seit Jahren die Auszeichnung "Naturdenkmal".

Zaunkönig, Wasseramsel, Smaragdeidechse und noch vieles mehr tummelt sich in diesem Naturparadies. Die Äskulap-Natter - im Symbol der Ärzte verewigt - findet hier noch ihren natürlichen Lebensraum.
NEU: Oberösterreichs Leitwanderweg der Donausteig führt ebenfalls durch dieses einzigartige und unberührte Wanderparadies.

Kontakt & Service

Pesenbachtal Naturschutzgebiet
Bad Mühllacken
4101 Feldkirchen an der Donau

Telefon: +43 7233 7190
Fax: +43 7233 6504
E-Mail: info@feldkirchenanderdonau.at
Web: www.feldkirchenanderdonau.at
Web: www.donausteig.com

Ansprechperson
Monika Zoufal
Tourismusverband Feldkirchen an der Donau
Pesenbachtal
4101 Feldkirchen an der Donau

Telefon: +43 7233 7190-0
E-Mail: info@feldkirchenanderdonau.at
Web: www.feldkirchenanderdonau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

frei zugänglich!

Täglich geöffnet

Führungen zu der Wandererlebnisinszenierung im Pesenbachtal unter www.Naturschauspiel.at "Wenn Felsen Namen tragen"

Allgemeine Preisinformation:

freier Eintritt!

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

In der Ortschaft Bad Mühllacken erreichen Sie beim Kneipptraditionshaus um die Ecke das Waldbad als klassischen Einstieg in das Naturschutzgebiet.
Weitere Einstiegspunkte sind: Lacken, Gerling und die Ortschaft Landshaag über das Faustschlössl.
Mit der Bahn: nach Lacken oder Gerling
Mit dem OBB Bus zum Kneipptraditionshaus Bad Mühllacken


Parken

  • Parkplätze: 20
  • Garagen-Parkplätze: 0

Parkgebühren

Gratis

Shuttle-Service

-

Anreise

Eignung

  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Sonstige Ausstattung

  • WC-Anlage
  • Kinderspielplatz (im Freien)
Sehenswürdigkeiten
Feldkirchen an der Donau

Wildromantisch und zeitlos der Klassiker "Pesenbachtal"! Entlang gut markierter Wander- und Nordic-Walking Routen erleben Sie die unberührte Natur und den Donausteig. Neu: Wandererlebnis "WEGE ZUR HEILUNG" mit seinen Kraftplätzen und Sagen. Dieses herrliche Tal...