Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Glücksplatz Löckenmoos

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für Gruppen geeignet

Das Löckenmoos - eine unvergleichbare Schönheit der Natur!




Glücksplatz Löckenmoos 

Der Löckensee in Gosau wurde zum schönsten Platz in OÖ gewählt und das ist er auch!
Aber aufgepasst! Diesen Anblick muss man sich wahrlich mit einem strammen Fußmarsch verdienen!


Wanderwege zum Löckenmoos

Das Löckenmoos erreicht man zu Fuß von Gosau aus in 2 Stunden. Es gibt verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten:

Mittertal: Auf der gegenüberliegenden Seite vom Hotel Sommerhof führt die Schäffergasse hoch. Am Ende der Straße, am Waldrand, beginnt der Wanderweg 511 zum Löckenmoos.
WICHTIG!!! Parkplätze finden Sie direkt neben der Hauptstraße (Liftparkplatz Hornspitz)

Hintertal: Gestartet wird bei der Forststraße Hintertal. Anschließend wechselt man auf den Wanderweg 644, wo man auch nach 2 Stunden Gehzeit zum Löckenmoos gelangt.

Die Wanderwege führen wunderschön auf gut markierten Wegen durch den Wald. Entsprechende Wanderausrüstung, wie zum Beispiel gutes und festes Schuhwerk sind erforderlich.

Mit dem Gosauer Bummelzug zum Löckenmoos

Das Tourismusbüro Gosau  ist gerne bei der Organisation eines Shuttlebusses oder des Gosauer Bummelzuges bis zu den Schleifsteinbrüchen behilflich. Ebenso kann eine geführte Wanderung über die Löckensee-Runde dazu gebucht werden.

Wir bitten um Beachtung, dass auch die angebotenen Aufstiegshilfen nicht bis zum Löckensee fahren können. Es bleibt noch immer ein Fußmarsch bergauf von einer halben Stunde.

Infos und Anmeldung unter: +43 5 95095-0

Das 10 000 Jahre alte Löckenmoos

Absolute Einsamkeit und Stille kennzeichnen diesen Meditationsplatz. Legen Sie sich hin, öffnen Sie die Augen und beobachten Sie die Wolken am Himmel. Sie hören die Vögel, den leisen Wind und spüren die Kraft des Jahrtausende alten Moores unter Ihnen. Versinke tief in dem Moospolster und nimme die Natur tief in dich  auf. Der Kraftplatz Löckensee befindet sich auf dem 10 000 Jahre alten Löckenmoos oberhalb von den Schleifsteinbrüchen in Gosau, inmitten von Latschen und Heidegebüsch.


Die Jungfrauen im Löckenmoos

Der kleine Löckensee, Heimat scheuer Wasserläufer und schüchterner Jungfrauen. Erstere hinterlassen auf glatten, fast schwarzen Oberfläche des Sees kleine konzentrische Kreise. Die Frauen lebten einer Sage nach einst in einer Felsspalte auf der Grubenalm unweit des Sees, im Wildfrauenloch. Die scheuen Wesen halfen den Bauern beim Kornschnitt.


Zur 360° Aufnahme vom Löckenmoos in Gosau ...

Kontakt & Service

Glücksplatz Löckenmoos
Gosauseestraße 5
4824 Gosau

Telefon: +43 5 95095-20
Fax: +43 5 95095-74
E-Mail: gosau@dachstein-salzkammergut.at
Web: www.dachstein-salzkammergut.at

Toursimusbüro Dachstein Salzkammergut
Gosauseestraße 5
4824 Gosau

Telefon: +43 5 95095-20
E-Mail: gosau@dachstein-salzkammergut.at
Web: www.dachstein-salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Das Naturjuwel Löckernmoos ist von Juni bis Oktober zugänglich.

Regelmäßig finden am Dienstag Führungen statt. Anmeldung für geführte Wanderungen im Tourismusbüro unter +43 5 95095-0 erforderlich.

Allgemeine Preisinformation:


Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug und die geführte Wanderung durch das Naturjuwel Löckernmoos € 26,00 für Erwachsene.

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

  • Kinder
    € 8,-- für Kinder bis 14 Jahre

Anreise

Seehöhe

1300m

Erreichbarkeit / Anreise

Über schöne und gut markierte Wanderwege kommen Sie in ca. 1,5 Stunden zu den Schleifsteinhauerhütten. Von dort geht es über den Holzsteeg ca. 20 Minuten bis zum Löckernsee.

Parken

  • Parkplätze: 50
  • Behinderten-Parkplätze: 5
  • Busparkplätze: 5

Parkgebühren

keine Parkgebühren

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Saison

Sommer

Sehenswürdigkeiten
Gosau

Das Löckenmoos - eine unvergleichbare Schönheit der Natur! Glücksplatz Löckenmoos  Der Löckensee in Gosau wurde zum schönsten Platz in OÖ gewählt und das ist er auch! Aber aufgepasst! Diesen Anblick muss man sich wahrlich mit einem...