©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Hoisn Haus

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich

Durch den Verein „ Freunde des Hoisn Hauses“ liebevoll instandgesetzt gibt das Gebäude nun Einblicke in „das Leben der Maultrommelschmiede von damals“.

Die Besucher sind eingeladen, den Kräutergarten zu entdecken und im alten Baumgarten mit seinen Wegen und Plätzen zu entspannen und zu verweilen.
  

Das Hoisn Haus soll ein „LEBENDIGES DENKMAL“ und ein Ort sein,
wo alte Werte in die Zukunft transportiert werden,
wo Menschen zusammen und ins Plaudern kommen,
wo Feste gefeiert werden und Veranstaltungen stattfinden,
wo es gemütlich wird und
wo sie eingeladen sind, dabei zu sein.




Das Hoisn Haus in Molln ist ein alter, original erhaltener Maultrommelbetrieb und lädt Sie als Besucher zum geselligen Beisammensein ein. Die Räume erzählen die Geschichte der Maultrommelerzeugung, die hier seit dem 17. Jahrhundert betrieben wurde. Lassen Sie sich entführen in eine andere Welt.
Führungen oder Begleitungen durchs Hoisn Haus sind von Februar bis Ende Oktober jederzeit für Gruppen ab 12 Personen gegen Voranmeldung möglich.
Bio-Jause gibt es auf Anfrage.

Kontakt & Service

Hoisn Haus
Maultrommelstraße 9
4591 Molln

Telefon: +43 7584 3508
E-Mail: hoisnhaus@webspeed.at
Web: www.hoisnhaus.at

Ansprechperson
Armin Gruber
Maultrommelstraße 1
4591 Molln

Telefon: +43 7584 3508-0
E-Mail: hoisnhaus@webspeed.at
Web: www.hoisnhaus.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Führungen gegen Voranmeldung
Kräutergarten, Wege und Plätze können jederzeit besucht werden.
Bei Veranstaltungen geöffnet

Anreise

Parkgebühren

frei

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sehenswürdigkeiten
Hoisn Haus
Molln

Durch den Verein „ Freunde des Hoisn Hauses“ liebevoll instandgesetzt gibt das Gebäude nun Einblicke in „das Leben der Maultrommelschmiede von damals“. Die Besucher sind eingeladen, den Kräutergarten zu entdecken und im alten Baumgarten mit seinen Wegen und Plätzen...