Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Bauer zu Brunn - Forellenzucht

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Betriebsbeschreibung: Im Jahr 1900 wurde der Großteil der Forellenteiche errichtet. Seit 1959 wird die Forellenzucht von der Familie Maier betrieben.

Eine eigene Quelle speist die 16 Teiche und das Bruthaus, das für die Aufzucht der Brut und der Jungfische dient. In der Anlage werden ausschließlich Salmoniden - Bachforellen, Regenbogenforellen und Saiblinge gezüchtet und als Besatz- oder Speisefische vermarktet. Durch die konstante Wassertemperatur der Quelle mit Trinkwasserqualität von nur 7-8° C wachsen die Forellen sehr langsam. Dadurch ist das Fleisch sehr zart und schmackhaft. Produkt: Frischforellen, Saibling, Bachforelle, Auf Anfrage: Fischplatte aus verschiedenen Forellenspezialitäten; Räucherforellenfilet, Lachsforelle gebeizt, geräuchert, Forellenterrine, Forellensulze und Aufstriche fein garniert. Weitere Produkte: *Fangfrische Forellen *Besatzforellen *Räucherforellen *Forellenaufstriche *Fischplatten auf Vorbestellung *Obst – Edelbrände aus eigener Landwirtschaft.
So finden Sie uns: Scharnstein, Almseelandesstraße Richtung Grünau/Almtal, durch Mühldorf durch, ca 2 km. Nach kurzem Waldstück rechts abzweigen in Güterweg Bauer zu Brunn, ca 500 m.

Kontakt & Service

Bauer zu Brunn - Forellenzucht
Zu Brunn 25
4644 Scharnstein

Telefon: +43 7615 2445
Mobil: +43 699 11759989
E-Mail: k.maier@almtal.net
Web: www.almtal.at

Ansprechperson
Stefan Maier
Forellenzucht Bauer zu Brunn
Zu Brunn 25
4644 Scharnstein

Telefon: +43 7615 2445
Mobil: +43 699 11759989
E-Mail: k.maier@almtal.net
Web: www.almtal.at

powered by TOURDATA

Öffnungszeiten: Mo, Di. u. Sa. 8:00 bis 12:00 Uhr Do u. Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr Mi. So. u. Feiertag kein Fischverkauf! Bauernmarkt Scharnstein: Jeden 1. Samstag im Monat von April – Dezember von 8.30 – 11.30 Uhr Kirchenplatz

Allgemeines

  • eigene Produkte

Sonstige Speise-Informationen

Fischküche

Allgemeine Preisinformation:

je nach Angebot

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sonstiger Gastronomiebetrieb
Bauer zu Brunn - Forellenzucht
Scharnstein

Betriebsbeschreibung: Im Jahr 1900 wurde der Großteil der Forellenteiche errichtet. Seit 1959 wird die Forellenzucht von der Familie Maier betrieben. Eine eigene Quelle speist die 16 Teiche und das Bruthaus, das für die Aufzucht der Brut und der Jungfische dient. In...