Ein Pärchen auf Rennrädern radelt auf einer Straße im Salzkammergut, im Hintergrund befindet sich ein blauer See und dahinter die Berge des Salzkammerguts.
Rennrad fahren

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Lieblingssport Rennradfahren

Das Rennrad ist zurzeit der Liebling im Radsport. Immer mehr Radfahrer satteln auf das schnellste aller Fahrräder um. Das Motto ist: Sport, Kilometer machen und Landschaft genießen. Oberösterreich ist dafür wie geschaffen. Von flachen Racingstrecken über hügelige Krafttouren bis hin zu traumhaften Berg- und Seen-Touren können sich Rennradfahrer bei uns austoben.

Ausgehend von Wels führen viele Wege ins Voralpenland. Im Salzkammergut belohnt der erfrischende Sprung ins Wasser die großzügige Seen-Umrundung.  Im Böhmerwald bieten hügelige Granitlandschaften ein Auf und Ab mit Spaßfaktor. Und in Pyhrn Priel locken Pass-Straßen mit fordernden Steigungen und kurvenreiche Abfahrten auf den Asphalt.

Rennradtouren in Oberösterreich

Das Salzkammergut lockt mit großzügigen Seenrunden, Passstraßen und kurvenreichen Abfahrten.  Im Mühlviertel mit seiner weitläufigen Granitlandschaft sind die stetigen Anstiege vom Donautal bis in den Böhmerwald eine beliebte Herausforderung. Und Wels besticht mit top-ausgebauten Routen. Bei all unseren Rennrad-Touren finden Sie die GPS-Daten zum Download.

Mehr Rennrad-Infos

Speed & Sieg

Dank der abwechslungsreichen Rennrad-Strecken ist Oberösterreich auch beliebter Austragungsort von hochkarätigen Rennrad-Veranstaltungen. So ist in der Stadt Wels heuer die Zieleinfahrt der letzten Etappe der Österreich Rundfahrt am 8. Juli 2017, wo der strahlende Sieger gekürt wird. Beim Radrennen "Race around Austria" wird Österreich von 7. bis 13. August 2017 mit dem Rad umrundet. Es ist das härteste Radrennen Europas und Qualifikationsrennen für das legendäre Race Across America. Start und Ziel dieser Veranstaltung ist im Salzkammergut.

Rennradfahren im Salzkammergut

Video: Eddy Merckx Classic
10. September 2017

Play

Urlaub im Land des Rennrad-Sports

Für Radradfahrer bietet es sich natürlich wunderbar an, im Land des Rennradsports Urlaub zu machen. Wir haben für Sie tolle Urlaubsangebote, eine Übersicht aller Rad-Veranstaltungen sowie eine interaktive Radkarte, die gerade bei der Tourenplanung ein praktischer Helfer ist. Planen Sie Ihren Rennrad-Urlaub!

Rennradregion Wels

Die Stadt Wels punktet mit gut ausgebauten Nebenstraßen und ist Ausgangspunkt für viele tolle Rennradtouren. Von der Frischfischtour an den Almsee mit alpiner Gastlichkeit am Hochberghaus über Genusstouren durch das Alpenvorland bis hin zu Strecken zur tschechischen Grenze spannt sich der Bogen. Kein Wunder also, dass Wels auch Schauplatz zahlreicher nationaler und internationaler Rennrad-Events ist. Zum Übernachten laden tolle Hotels, die sich auch ausstattungstechnisch voll auf Rennradfahrer eingerichtet haben. Und abseits der Rennradstrecken locken gemütliche Lokale und Gastgärten, schicke Geschäfte, Kultur und ein bunter Veranstaltungsreigen zum Entspannen und Genießen.

Rennradregion Wels

Rennradregion SalzburgerLand – Salzkammergut

Die malerischen Berg- und Seen-Landschaften des Salzkammerguts lassen sich hervorragend mit dem Rennrad erobern. Die Regionen rund um den Mondsee, den Attersee, den Fuschlsee, das Salzburger Seenland, die Dachstein-Salzkammergut Region sowie Eugendorf bieten variantenreiche Strecken, Unterkünfte für Radler, Pauschalen und vieles mehr.

Details zur Region