/ Wassersport / Segeln auf den Seen im oberösterreichischen Salzkammergut

Segeln auf den Seen im oberösterreichischen Salzkammergut


Schon Wind davon bekommen?

Nicht nur die Seen tragen im oberösterreichischen Salzkammergut prominente Namen. Traunsee, Attersee, Wolfgangsee, Mondsee, welcher Wassersportler würde sie nicht kennen? Auch der Wind weht hier so stetig, dass die Einheimischen ihm Namen geben. "Rosenwind" und "Viechtauer" können einem Segelboot ganz ordentliche Rasanz verleihen. Kein Wunder also, dass sich die besten Segelsportler der Welt jedes Jahr am Traunsee einfinden, um flotte Wettfahren aufs Wasser zu legen.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren

Als Gastgeber der größten Segelveranstaltung in ganz Österreich, der Allianz Traunsee Woche, hat sich der Traunsee unter Seglern weit über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Kein Wunder: Bietet der glasklare See im Salzkammergut doch mit seinen guten Windverhältnissen ideale Bedingungen für Hobby- und Profisegler. Ein perfektes Plätzchen also, die Wassersportarena Traunsee, die sich hier mit ihren Spezialisten für jegliches frisch-nasse Vergnügen - darunter auch den Segelsport - etabliert hat.

Geballte Segelpower gibt's jedes Jahr bei der Allianz Traunsee Woche. Ein wahrer Eventmarathon lockt jedes Jahr 650 Teilnehmer aus dem Breitensport in Booten verschiedenster Klassen und viele internationale Segel-Stars nach Oberösterreich. Das Highlight: Der GC32 Austria Cup mit seinen rasanten Rennkatamaranen. Spannende Regatten auf top-modernen High-Tech Booten und eine grandiose Stimmung für die Zuschauer sind garantiert.

Fehlt nur noch der klassische Yacht-Urlaub im Salzkammergut. Eine ganze Woche am Boot. Tag und Nacht. In See stechen, wann und wohin es beliebt. Gibt’s nicht? Doch! Am Attersee liegt die zehn Meter lange Segelyacht "Maya", die Platz für bis zu sechs Personen bietet. Bereit für einen ausgiebigen Segelurlaub am "Meer der Oberösterreicher". 

Wer jetzt Lust darauf bekommt, selbst mal Hand anzulegen und das Segelboot über sanfte Wellen zu manövrieren: Zahlreiche Segelschulen bereiten Anfänger auf ihren ersten Segeltörn quer durch Oberösterreichs Seen vor. Aber auch Fortgeschrittene können immer noch etwas dazulernen: Allerlei Tipps und Tricks von den Segellehrern sorgen für noch mehr windig-nassen Spaß auf Attersee, Wolfgangsee & Co.