© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH./Robert Maybach: Aussicht genießen in Oberösterreich
Aussicht genießen in Oberösterreich

Alpine Pearl Hinterstoder

Die Alpine Pearls sind 25 Orte in den Alpen, bei denen der höchste Anspruch dem umweltfreundlichen Urlaub und der vollen Moblität bei Reisen ohne eigenem Auto gilt. In diesen Orten kann man sich im Urlaub noch ganz bewusst, stressfrei und nachhaltig erholen. In Oberösterreich darf sich Hinterstoder zu den Mitgliedern der Alpine Pearls zählen.

Im Südosten Oberösterreichs liegt das Stodertal. Hier am Fuße des Toten Gebirges befindet sich der Ski-Weltcuport Hinterstoder. Im Winter finden hier Skifahrer, Snowboarder und Langlauffans beste Bedingungen für ihre sportlichen Leidenschaften vor. Im Sommer locken bezaubernde Naturjuwelen, wie der Schiederweiher und die Polsterlucke und natürlich auch die umliegende Bergwelt zu Ausflügen und Wanderungen ein.  Actionreiche Abenteuerangebote wie Canyoning, Rafting, Paragleiten, Klettertouren und noch vieles mehr, ergänzen die sportgeladene Palette. Dass es für Familien mit Kindern etwas ruhiger sein darf, versteht sich von selbst. Wie wärs mit dem Besuch in einem Hochseilgarten, im Freibad oder mit einer Runde Minigolf?

Für all jende, die das Auto im Urlaub zu Hause lassen, bieten sich in Hinterstoder das Wandertaxi, der Tälerbus, die Bergbahnen und die Buslinien für ein umweltfreundliches Vorankommen an.  Mit der Pyhrn-Priel Card Gästekarte sind die Öffis der ganzen Region inkludiert.