© Foto: Ulrike Weichselbaum: Von der Hofpürglhütte Richtung Steiglpass
Von der Hofpürglhütte Richtung Steiglpass
Suche
Suchen
Schließen

Salzwelten Hallstatt

Hallstatt, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Salzwelten Hallstatt: Willkommen im ältesten Salzbergwerk der Welt!

  • Riskiere einen Welterbeblick vom Skywalk

  • Reise 7000 Jahre durch die Zeit!

  • Genieße großes Kino 400 Meter unter Tage!

  • Begib dich auf eine prähistorische Expedition!

  • Besucherzentrum & Salzwelten-Shop an der Talstation der Salzbergbahn


Aufgrund des enorm hohen Verkehrsaufkommens, raten wir dringend eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an!

SALZWELTEN HALLSTATT & SKYWALK

Ein unvergesslicher Ausflug ins älteste Salzbergwerk der Welt
Sanft streicht der Wind über dein Gesicht. Tief unter dir glitzert der Hallstättersee. Bunt reihen sich die Häuser am Ufer aneinander. Du fühlst die Weite, blinzelst in die Sonne, genießt die Wärme … und denkst daran, dass du noch bis vor kurzem die Stollen im Innersten des Berges erkundet hast. Dass du über hölzerne Bergmannsrutschen gesaust und auf Jahrtausende alten Spuren gewandelt bist – in den Salzwelten Hallstatt, im ältesten Salzbergwerk der Welt!

Bevor du die Stollen im ältesten Salzbergwerk der Welt erkunden kannst, geht es zuerst mit der Salzbergbahn steil bergauf. In nur wenigen Minuten geht´s 360 Meter hinauf ins Hallstätter Hochtal. Hast du gewusst, dass hier schon vor 7.000 Jahre Menschen nach Salz geschürft wurde? Damit ist Hallstatt das älteste Salzbergwerk der Welt! Zeuge dieser längst vergangenen Zeit ist das Gräberfeld im Hallstätter Hochtal. Bei mehreren Stationen – wie zum Beispiel beim begehbaren Schaugraberfährst du jede Menge Wissenswertes über die prähistorischen Siedler und den weltberühmten Ort, dem eine ganze Epoche ihren Namen zu verdanken hat.

Unter Tage: Bergmannsrutschen, Bronzezeitkino &Co.

Nach einem kurzen Spaziergang durch das Hallstätter Hochtal begrüßen dich die Salzwelten Hallstatt mit einem herzlichen „Glück Auf!“. Im Knappenhaus beginnt deine spannende Reise ins Innere des Berges: Zuerst geht´s zu Fuß in den Berg hinein, wo du unter Tage gemeinsam mit einem Salzwelten-Guide durch die Stollen streifst, über die Bergmannsrutsche saust und spannende Geschichten und Fakten über den Salzabbau erfährst. Außerdem schlummert im ältesten Salzbergwerk der Welt noch ein Rekord: In den prähistorischen Hallstätter Stollen wurde die älteste Holzstiege Europas gefunden – errichtet vor 2.800 Jahren! Heute ist die Stiege der Star im „Bronzezeit-Kino“ 400 Meter unter Tage. Also im wahrscheinlich am tiefsten gelegenen Kino der Welt. Zurück ans Tageslicht bringt dich eine rasante Fahrt mit der Grubenbahn.

Nachdem du die Tiefen des Berges erkundet hast, wartet auf dich noch ein weiteres Highlight – im wahrsten Sinne des Wortes: der Hallstatt Skywalk! Ein zwölf Meter langer Steg, der ins Nichts hinausragt! Traust du dich bis ganz nach vorne an die Spitze? Wenn du es wagst, wartet auf dich ein unvergesslicher Ausblick inklusive Adrenalin-Kick – über den weltberühmten Hallstättersee, den UNESCO Weltkulturerbeort Hallstatt und über die umliegende Bergwelt!

Aktuelle Führungen/Öffnungszeiten
23.3.2024 - 26.10.2024 9:30 - 16:00*
27.10.2024 - 6.1.2025** 9:30 - 14:30*
* Beginn der letzten Führung, späteste Auffahrt 30 Minuten vor der letzten Führung
** 24.12. und 31.12. geschlossen
 

  • Anmeldung erforderlich

Seehöhe

855 m

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:

Abfahrt Thalgau über Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl, in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Hallstatt abbiegen
von Linz:
Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden und Bad Ischl bis Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Hallstatt abbiegen
von Wien/Graz:
Autobahnabfahrt Liezen auf B320, in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 bis Bad Aussee, abbiegen auf Koppenstraße durch Obertraun bis nach Hallstatt
von Villach:
Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, über B166 Pass Gschütt Bundesstraße durch Gosau, Kreuzung Gosaumühle rechts Richtung Hallstatt abbiegen

Mit dem Zug
Strecke Attnang-Puchheim – Stainach-Irdning
Ankunft per Zug in "Hallstatt Bahnhof", Überfahrt mit dem Schiff in den Ort

Mit dem Bus

Buslinie 542/543
Ankunft am Busterminal "Hallstatt Lahn"
 
Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus).

Parkgebühren

P1/P2/P3/P4 Kurzparktarife 15 Minuten frei 1 Stunde: 4,00 Euro 2 Stunden: 7,00 Euro Euro 3–4 Stunden: 9,00 Euro 5–6 Stunden: 9,50 Euro 7–12 Stunden 10,00 Euro Ab der 13. Stunde: Tagestarif 15,00 Euro Verlust-Ticket: 30.- Euro Busgebühr: € 80,00 pro Tag Für Busse: Bitte wende dich an Hallstatt PEB GmbH - www.peb-hallstatt.com

Shuttle-Service

Transfer zu den Unterkünften im Zentrum

Shuttle Bus nur vom Parkplatz “P1“

Täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
Gastronomie vorhanden

Cafe, Restaurant, Kiosk

Service
  • Shop
Führung

Führungen:
Im Bergwerk herrscht eine Temperatur von ca. 8° Celsius, daher ist warme Kleidung sowie festes Schuhwerk empfehlenswert. Der Besuch der Salzwelten ist WETTERUNABHÄNGIG und birgt somit keinerlei Planungsunsicherheiten!

Dauer der Führung unter Tage: ca. 90 Minuten
Für Ihre Reiseplanung berechnen Sie gesamt bitte mindestens 3 Stunden Aufenthaltsdauer!
Maximale Gruppengröße: 70 Personen pro Führung

INFO für Busgruppen: Sollten Sie mit einem Reisebus nach Hallstatt anreisen, ist es zwingend notwendig einen
Busslot unter www.hallstatt-parking.com zu buchen. Ohne Busslot ist eine Anreise nach Hallstatt leider nicht
möglich.

Für weitere Infos besuchen Sie uns auf www.salzwelten.at

Allgemeine Preisinformation

Erwachsene € 40,00
Kinder (4-15 J.) € 20,00

Kinder ab 4 Jahre sind in den Salzwelten willkommen
(Im Preis ist die Salzbergbahn schon inkludiert) 

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Diners Club
JCB
Mastercard
Unionpay
Visa
Mobil und Online
Alipay
Apple Pay
Klarna Logo Klarna
PayPal
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Rechnung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    4 - 15 Jahre: € 20,00
  • Schüler im Klassenverband
    € 20,00 pro Person
  • Familien
    Kinder im Familienverband: € 18,00
  • Gruppen
    ab 20 Personen: € 38,00
Sonstige Vergünstigungen

Salzkammergut Card, SalzburgLand Card, viele andere Gästekarten

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren, Kinder ab 4 Jahren und Gruppen

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Fotostrecke Salzwelten

Verschiedene Fotos von der Salzbergbahn und Bergwerk

Kontakt & Service


Salzwelten Hallstatt
Salzbergstraße 21
4830 Hallstatt

Telefon +43 6132 200 - 2400
E-Mail info@salzwelten.at
Web www.salzwelten.at/
Web www.salzwelten.at/de/hallstatt/berg…
https://www.salzwelten.at/
https://www.salzwelten.at/de/hallstatt/bergwerk/

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuche uns auf Instagram Besuche uns auf Pinterest Besuche unsere Bildergalerie auf Flickr Besuche unseren Videochannel auf Youtube Besuchen Sie unsere Wikipedia Seite
Ansprechperson

Salzwelten Hallstatt
Salzbergstrasse 21
4830 Hallstatt

Telefon +43 6132 200 - 2400
E-Mail info@salzwelten.at
Web www.salzwelten.at

Rechtliche Kontaktdaten

Salzwelten GmbH
Salzbergstraße 21
AT-4830 Hallstatt
https://www.salzwelten.at
UID: ATU 36919108

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Sonstige Fremdsprachenkenntnisse: Audio Guides: Französisch, Italienisch, Slowenisch, Tschechisch, Ungarisch, Russisch, Japanisch, Mandarin, Spanisch