© Foto: Erwin Haiden/nyx.at: Tunnelkette- Hintergebirgsradweg - Großer Bach
Tunnelkette- Hintergebirgsradweg - Großer Bach
SucheSuchen
Schließen

Klaushütte

Reichraming, Oberösterreich, Österreich
  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • für jedes Wetter geeignet
  • Bike Ladestation

Die Klaushütte ist ein beliebtes Ausflugsziel und ÖBF-Versorgungsstation im Reichraminger Hintergebirge. Die urige Holzknechthütte wurde 1758 erbaut und diente damals den Forstarbeitern als Unterkunft. Heute ist sie eine empfehlenswerte Labstelle für Radfahrer am Hintergebirgsradweg und Wanderer am Buchensteig.

Bewirtschaftet von Ende April bis Oktober
jeweils Mittwoch bis Sonntag

Keine Schlafmöglichkeiten




Ende April - Oktober
Mi-So: 9 - 18 Uhr (nur bei Schönwetter)

Ruhetage: Mo, Di (ausgenommen Feiertage)


Ruhetage
  • Montag
  • Dienstag
Allgemeines
  • eigene Produkte
Küchenzeiten

10.00 - 17.00 Uhr

Spezialitäten

regionale Küche und hausgemachte Schmankerl

Speisearten
  • Regional
landestypische Gerichte
  • Österreichisch
Speisekarten / Fremdsprachen
  • Deutsch
Rauminformationen
  • Indoor: 40 Sitzplätze
  • Gastgarten / Terrasse: 60 Sitzplätze
  • Gastgarten / Terrasse
Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Seehöhe

488 m

Parkgebühren

Parkplatz Anzenbach bei Reichraming, Toilettenanlage und Infopoint vor Ort Gebührenpflichtig von 1. Mai - 31. Oktober

E-Tankstelle / Ladestation
  • Bike Ladestation (kostenlos)
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Erreichbarkeit / Anreise
  • Ausgangspunkt (Anmarsch zu Fuss): von Brunnbach 2 Stunden
    vom Parkplatz Anzenbach 1,5 Stunden | mit dem Rad 45 Minuten
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Haustiere erlaubt
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Klaushütte
Reichraminger Hintergebirge
4462 Reichraming

Telefon +43 680 2110218
Mobil +43 680 1190790
E-Mailjohann.kopf@gmx.at

Ansprechperson
Frau Karoline Kopf

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch