© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
SucheSuchen
Schließen

Die wilden Stadtbienen

Linz, Oberösterreich, Österreich

Raus in die Natur

Honigbiene, Pelzbiene, Furchenbiene, Steinhummel und Gartenhummel sind nur einige Vertreter der ca. 700 Arten von Bienen in Österreich.

Linz hat trotz seiner industriellen Prägung im Vergleich zu anderen Städten eine sehr hohe Anzahl an Grünflächen und naturnahen Lebensräumen. Wir begeben uns auf eine Wanderung und suchen und finden Nischen und kleine Inseln des Glücks für Insekten, Igel und andere Wildtiere in der Stadt. An manchen Standorten wurden diese neu geschaffen, an anderen alte Lebensräume reaktiviert.


Am Ende der Tour kommen die Teilnehmer*innen in den direkten Kontakt mit Bienen (am
Bienenstock). Durch das Angreifen begreifbar machen, ist Ziel dieser Tour, daher ist aktive Mitarbeit der Teilnehmerinnen ausdrücklich erwünscht.

"Die wilden Stadtbienen" ist eines von vielen Naturschauspielen, die in Linz angeboten werden.
Alle weiteren Naturschauspiele sind zu finden unter www.naturschauspiel.at

Erforderliche Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Kopfbedeckung, Verpflegung (Getränk).
Schutzausrüstung vor Ort erhältlich.
Buchbar ab 7 bis zu 25 Personen pro Gruppe. Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 2,00 Stunden
Leistungen

Naturvermittlung

ab Preis
  • € 7,00 pro Person
  • buchbar ab 7 Personen
Reisezeitraum (01.03.2022 - 31.12.2023)
von bis
01.03.2022bis31.12.2023

Unverbindliche Anfrage

Gruppen (ab 7 Personen): 7 € pro Person

Kontakt & Service


Die wilden Stadtbienen
Naturschauspiel
4020 Linz

Telefon+43 7252 81199-0
E-Mailoffice@linzerbiene.at