Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach

Bad Schallerbach, Oberösterreich, Österreich

In früheren Jahren bestand die Aufgabe der Feuerwehr fast ausschließlich in der Brandbekämpfung. Technische-Hilfeleistungen waren eher selten und “Service-Leistungen” wie z.B. das Beseitigen von Wespennestern etc. gänzlich unbekannt. Mit der zunehmenden Technisierung, dem starken Anstieg des Verkehrsaufkommens und dem erhöhten Sicherheitsbewusstsein der Bevölkerung kamen immer mehr Aufgaben für die Feuerwehren hinzu.

Grundsätzliche Aufgaben sind:

  • Brandschutz (Löschen)

Verhütung und Bekämpfung von Bränden, sowie Brandsicherheitswache. In diese Kategorie fallen alle Einsätze, bei denen ein Gerät zur Brandbekömpfung vorgenommen wir.

  • Katastrophenhilfe (Schützen)

Rettungs- und Hilfsmaßnahmen zur Verhinderung und Beseitigung von Personen- und Sachschäden, die durch Unfälle oder Elementarereignisse (Sturm, Muren, Lawinen, Hochwasser,…) entstanden sind.

  • Technische Hilfsdienste (Retten)

Rettung und Hilfe zur Abwehr und Verhinderung von Gefahren und Beeinträchtigung für Menschen, Tiere, Sachwerte und Umwelt. Retten ist die Tätigkeit zur Befreiung von Personen aus lebensbedrohlichen Zwangslagen und In-Sicherheit-Bringen von Personen.

  • Übungsdienst

Übungen und Schulungen durchführen, um die Schlagkraft der Feuerwehr zu erhalten!

Was immer wieder FALSCH verstanden wird:

  • Bergen (Definition der Feuerwehr)

Sachgüter und Leichen, hierzu zählen auch Tierkadaver, werden geborgen. In der Presse wird fälschlicherweise öfters der Begriff „Bergung“ im Zusammenhang mit der Menschenrettung gebracht. Dies ist aber nach der Definition der Feuerwehr so nicht richtig. Wird ein Mensch oder auch ein Tier (noch) lebend aus einer Zwangslage befreit, so ist dies eine „Rettung“ und keine „Bergung“.

Erreichbarkeit / Anreise

Autobahn/Bundesstraße:
auf der A8 von Passau bzw. von Linz kommend - Abfahrt Pichl - dann weiter auf der B134 Richtung Bad Schallerbach

Zug:
Wien-Linz-Wels-Bad Schallerbach-Passau-Nürnberg-Frankfurt a. Main

Flug:
Flughafen Linz/Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach
Paracelsusstraße 2
4701 Bad Schallerbach

kommando@ff-badschallerbach.at
www.ff-badschallerbach.at
http://www.ff-badschallerbach.at

Ansprechperson

Freiwillige Feuerwehr
Paracelsusstraße 2
4701 Bad Schallerbach

kommando@ff-badschallerbach.at
www.ff-badschallerbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA