© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Schloss Hackledt

Eggerding, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Schloss Hackledt war einst ein Edelsitz bei Eggerding. Um 1390 wurden erstmals die "Hacköder" als Herren dieses Schlosses erwähnt. Sie besaßen es bis 1800. Im selben Jahr erbte Freiherr Johann von Peckenzell das Schloss, der es 1837 dem Stift Reichersberg verkaufte. 1928 erwarb Josef Großbötzl, der Besitzer des "Koblergutes hinter dem Schachen", das Schloss.
Die jetzigen Besitzer Irmgard und Peter Wildi betreiben im Schloss Hackledt eine Gastwirtschaft ("Schlossgasthof Hackledt").

auf Anfrage!

Ruhetage
  • Dienstag
  • Mittwoch
Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
A8 - Ausfahrt Ort im Innkreis - links auf Hausruck Straße - links auf Antiesenhofener Landesstraße - links auf Hackledt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schloss Hackledt
Hackledt 1
4773 Eggerding

Telefon +43 7767 258
Mobil +43 7767 70070
Fax +43 7767 700722
E-Mailgemeinde@eggerding.ooe.gv.at

Ansprechperson
Schlossgaststätte

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA