© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
SucheSuchen
Schließen

Pfarrkirche Taiskirchen

Taiskirchen im Innkreis, Oberösterreich, Österreich

Die Pfarrkirche Taiskirchen ist in ihrer architektonischen Gesamtform die schönste spätgotische Hallenkirche im ganzen Innviertel. Um die Mitte des 15. Jahrhunderts erbaut, dürfte es sich bei ihr bereits um die dritte Taiskirchner Kirche handeln. Ausgestattet ist sie unter anderem mit wertvollen Heiligenfiguren der berühmten Innviertler Künstlerfamilie Schwanthaler.
Die Sonntagvorabendmesse findet jeweils um 19.30 Uhr statt, die Sonntagsgottesdienste um 8 und um 9.30 Uhr.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche Taiskirchen
Hofmarkt 1
4753 Taiskirchen im Innkreis

Telefon +43 7764 8406

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch