©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schwimm- und Sonnenbad

Weyer, Oberösterreich , Österreich

Genießen Sie an heißen Tagen einen Sprung ins kühle Nass des Freibades Weyer!
In das attraktive Freibad wurden der Gaflenzbach, der Badepark mit seinem Steinpark und der Kinderspielplatz integriert.

Das Bad ist mit einem ruhigen Schwimmbereich, einem Sprungbecken, einer Breitwasserrutsche, einer Massagebank, einer Nackendusche und einem Bodenblubber ausgestattet.

Für die Jüngsten wurde ein eigenes Becken mit 2 Minirutschen, einer spritzenden Schildkröte, einer Wasser-Schmetterlingsraupe und einem Spielhäuschen gebaut. Ein Teil des Kinderbeckens ist mit einer Schattenpergola überdeckt

Das Badewasser wird mit Sonnenenergie vorgewärmt. Die Badebucht mit einer kleinen Insel und mit einem 2 m tiefen Tümpel mit vielen Forellen, bildet die Basis des sehenswerten Land-Art-Projektes von Alois Lindenbauer.

Öffnungszeiten werden geladen ...

19. Mai bis 30. Juni von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr,
ab 01. Juli von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Witterungs- und saisonbedingt können die Zeiten auch geändert werden.

Erreichbarkeit / Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel:
Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen. Details unter www.ooevv.at


Bahnhöfe befinden sich in Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming Kraftwerk (Ausstieg für das Besucherzentrum Ennstal), Großraming, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.
                                        
 
Anreise mit dem PKW:
Von Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Amstetten West > Waidhofen / Ybbs > Weyer
Von Passau: A3 Regensburg > Passau > Wels > A1 bis Ausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Klaus > Grünburg > Ennstal

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Schwimmen / Baden
  • Restaurant / Ausschank : Badbuffet
Sonstige Vergünstigungen

Kinder bis zur Schulpflicht - Eintritt frei

Schüler, Studenten, Lehrlinge, Präsenz- u. Zivieldiener, Behinderte - € 1,50

Familienkarte
Ein Erwachsener und Kind(er) - € 3,50
Zwei Erwachsene und Kind(er) - € 6,50

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schwimm- und Sonnenbad
Waidhofner Straße
3335 Weyer

+43 7355 7665
gemeinde@weyer.ooe.gv.at
www.weyer.eu/Kultur_Tourismus/Freib...
http://www.weyer.eu/Kultur_Tourismus/Freibad_Weyer

Ansprechperson
Marktgemeinde Weyer
Marktplatz 8
3335 Weyer

+43 7355 7665
gemeinde@weyer.ooe.gv.at
www.weyer.eu/Kultur_Tourismus/Freibad_Weyer

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA