© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Die Weiten des Mühlviertels genießen.
Ein Feldweg führt durch sommerliche Wiesen, ist von einzelnen Bäumen begrenzt. Im Hintergrund Wald und typische Mühlivertler Hügellandschaft.
Suche
Suchen
Schließen

Zisterzienser Stift Schlierbach

Schlierbach, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

Stift Schlierbach | Käserei-Schaugang - Glasmalerei - Panorama-Café
Ein Jahrhundert feinste Käsetradition
Seit hundert Jahren schenkt die Bio-Käserei Schlierbach dem Käse und seiner Herstellung seine ganze Aufmerksamkeit.

Besuchen Sie das neu renovierte Zisterzienserstift Schlierbach und entdecken Sie viele barocke Stiftsräume sowie die prachtvolle Stiftskirche. Das gesamte Gebäude ist heute vielfältig genützt.

Stiftskirche zu besuchen:
Sommermonate: 7.00 - 19.00 Uhr
Wintermonate: 7.00 - 17.00 Uhr

Eine Ordensgemeinschaft lebt und arbeitet hier und versucht, die Berufung des Mönchtums zu praktizieren. Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums beleben die vielen Räume, der Duft von Käse durchströmt das Haus, Künstler und Handwerker treffen sich in der Glasmalerei und viele Besucher bestaunen dieses bunt gefüllte Haus.

Eine Führung durch das Stift Schlierbach ist eine Entdeckungsreise in eine geistige Welt, deren Kraft und Faszination bis in die Gegenwart lebendig ist. Barocke Pracht von der herrlichen Klosterkirche bis zur Stiftsbibliothek mit ihren 12.000 wertvollen Büchern. Verkostung von 10 Schlierbacher Bio-Käse-Spezialitäten und Besichtigung der Glasmalerei.

Mit der Gästekarte "In Summe mehr" erhalten Sie  20 % Ermäßigung auf das Familienticket für die Führung durch das Stift Schlierbach mit Schaukäserei, Glasmalerei und Bio-Käseverkostung






Der Käserei-Schaugang gewährt Einblicke in die Käseherstellung und die Landwirtschaft. Seit 1999 werden auch Bio-Käsespezialitäten in der Stiftskäserei hergestellt.
Das Panoramacafé wurde entworfen, um einen ergänzenden Kontrast zur geschichtsträchtigen Architektur des barocken Stifts zu bilden. Das transparente Gebäude wirkt einladend und freundlich auf Besucher. Es dient als Begegnungszone, beherbergt einen Klosterladen und bietet viel Platz für Ausstellungen.
Die Käserei Schlierbach wurde im Jahr 1924 gegründet, wobei ihr erstes Produkt der Schlierbacher Schlosskäse war. Dieser feinwürzige Weichkäse mit Rotkultur ist auch heute noch eines der wichtigsten Produkte der Bio-Käserei.
Programm: Während der Besichtigung zeigen wir Ihnen die Stiftsräumlichkeiten wie den Bernardisaal, die Bibliothek, den Kreuzgang mit der Schlierbacher Madonna, den Schaugang der Bio-Käserei sowie die Glasmalereigalerie mit anschließender Käseverkostung.
Des Weiteren bieten wir unseren Gästen Käse-Wein-Degustationen unter der fachkundigen Leitung einer Käse-Wein-Sommelière an.

Detaillierte Infos zu den Öffnungszeiten finden Sie unter:
www.stift-schlierbach.at


Panorama Stift Schlierbach-Klosterladen & Cafeteria
Apr- Okt. Di-Sa 8.30-17.00 Uhr
Nov.-März Di-Fr 8.30 - 17.00 Uhr, Sa 8.30 - 12.00Uhr

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Westautobahn (A1) von Salzburg, Passau oder Wien bis Abfahrt Voralpenkreuz, weiter über die Pyhrnautobahn (A9) bis Abfahrt Inzersdorf, weiter auf B 138 Richtung Kirchdorf bis zur Abzweigung nach Schlierbach.
Von Graz kommend Pyhrnautobahn (A9) bis Abfahrt in Klaus a/d Pyhrnbahn, weiter auf der B 138, nach Kirchdorf rechts nach Schlierbach abzweigen. Nach ca. 2,5 km rechts nach Schlierbach abzweigen, 1 km zum Ortszentrum.

per Bahn:
Mit der Bahn an der Strecke Linz - Graz: Personenzüge Bahnhof Schlierbach, InterCityZüge Bahnhof Kirchdorf.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Gastronomie vorhanden

Panorama Café Schlierbach (ehem. Genusszentrum Schlierbach)

Service
  • Shop
Führung

1. April – 31. Oktober
Montag bis Samstag 10.30 und 14.00 ab 4 Personen

Eintritt & Führung inkl. Zisterzienserstift Schlierbach
und 1. Schaukäserei Österreichs, Verkostung 10 verschiedener Schlierbacher Bio-Käse-Spezialitäten; Besichtigung der Glasmalerei und der Margret-Bilger-Galerie

9,40 € pro Person
5,20 € pro Schüler

Dauer ca. 2 Stunden

Stiftskirche, Kreuzgang, Genusszentrum und Margret-Bilger-Galerie können von Montag bis Samstag von 08.30 – 16.30 besucht werden.


Allgemeine Preisinformation

Eintritt & Führung inkl. Zisterzienserstift Schlierbach
und 1. Schaukäserei Österreichs, Verkostung 10 verschiedener Schlierbacher Bio-Käse-Spezialitäten; Besichtigung der Glasmalerei und der Margret-Bilger-Galerie     

Eintritt: € 13,50/Pers.
Dauer ca. 2 Stunde


https://www.stift-schlierbach.at/



Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    Mehr Infos unter: www.stift-schlierbach.at/das-genusszentrum/#sec2
  • Schüler im Klassenverband
    Mehr Infos unter: www.stift-schlierbach.at/das-genusszentrum/#sec2
  • Familien
    Mehr Infos unter: www.stift-schlierbach.at/das-genusszentrum/#sec2
  • Gruppen
    Mehr Infos unter: www.stift-schlierbach.at/das-genusszentrum/#sec2
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Zisterzienser Stift Schlierbach
Klosterstraße 1
4553 Schlierbach

Telefon +43 7582 83013 - 0
Fax +43 7582 83013 - 176
E-Mailinfo@stift-schlierbach.at
Webwww.stift-schlierbach.at
http://www.stift-schlierbach.at

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook
Ansprechperson
Frau Melanie Mitterhauser Pforte Stift Schlierbach

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch