Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Landschaftsschutzgebiet "Unteres Feldaisttal"

Wartberg ob der Aist, Oberösterreich, Österreich

Ein wildromantisches Stück Natur . . .

Ein markierter Rundweg führt durch das tief in Granit eingeschnittene Tal. Der wildromantische Fußweg wird von mächtigen Felswänden und rauschendem Wasser gesäumt. Wie von Riesenhand sind gewaltige Granitblöcke in die Fluten gewürfelt und ragen wie bizarre Inseln aus dem Wasser. Aus einem kleinen Brünnlein sprudelt erfrischendes Nass in einen Baumtrog.

Durch ein schmales Felstor kommt man zu einer Besonderheit der Feldaist - den Gletschermühlen. Da liegen Felsen im Fluss mit ganz ebenmäßigen Vertiefungen. Die Mulden entstanden auf natürliche Weise. Das anströmende Wasser bewegte die Gesteinsbrocken, die hier auf den Felsen lagen so stetig hin und her, dass sie den Stein richtig aushöhlten. Sonnige Badebuchten und schattige Rastplätze laden zum Durchatmen und Kraft tanken.

Bei geeigneter Wetterlage.

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Salzburg über Linz - A7 - B124 Königswiesener Straße - B123 Mauthausener Straße - Wartberg ob der Aist
von Wien - A1 - Ausfahrt St. Valentin - B123a St. Valentiner Straße - B123 Mauthausener Straße - Wartber ob der Aist

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Landschaftsschutzgebiet "Unteres Feldaisttal"
Hauptstraße 5
4224 Wartberg ob der Aist

+43 7236 37000
+43 7236 370037
marktgemeindeamt@wartberg-aist.ooe.gv.at
root.riskommunal.net/gemeinde/wartb...
http://root.riskommunal.net/gemeinde/wartbergaist/gemeindeamt/html/Feldaisttal.htm

Ansprechperson
Gemeinde Wartberg o. d. Aist

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA