Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schloss Wildenau

Aspach, Oberösterreich, Österreich

SCHLOSS WILDENAU

Schloss Wildenau ist schon sehr alt und zählt zu den ältesten Schlössern des Innviertel. Nach einem Brand 1880 wurde Wildenau bis auf einen bescheidenen Rest abgerissen, so wie es gegenwärtig aussieht.

Von dem auf einer Insel, in einem viereckigen Weiher gelegenem Schloss mit seinem quadratischem Turm, welcher den Zugang über eine bewegliche Brücke abschirmte und dem dreigeschossigen Palas mit zwei angebauten Seitenflügeln, die einen Innenhof einschlossen, steht nur noch der Ostteil des Palas. Auch von dem Weiher ist nur ein kleiner Teich erhalten geblieben.

Das ehemalige schöne Wasserschloss hatte einst drei Türme und war von Gärten umgeben, die mit Springbrunnen verschönert waren. Erhalten geblieben ist die Kapelle, die 1875 vom ersten Stockwerk in das Erdgeschoss verlegt wurde. Sie ist heute die Ortskirche von Wildenau und bewahrt drei Reliquien auf. Außerdem besaß Wildenau das Archiv, eine Bibliothek und den Familiensaal der Ahamer.

Die Schlosskapelle ist jederzeit zugänglich.
Das Schloss selber wird derzeit renoviert und ist nicht zugänglich.

Schlosskapelle ist täglich geöffnet.

Erreichbarkeit / Anreise

Schloss Wildenau
Wildenau 1
​4933 Aspach

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schloss Wildenau
Wildenau 1
4933 Aspach

+43 7723 8555
katharinarastorfer@yahoo.de
www.innviertel-tourismus.at/regiono...
http://www.innviertel-tourismus.at/regionorte/aspach/oesterreich/poi/401256/schloss-wildenau.html

Ansprechperson
Katharina Rastorfer


katharinarastorfer@yahoo.de

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA